» Ernährungspsychologie

  • 1-5 von 5 eBooks
  •  1 
Sortieren nach  
Idealfigur mit der Kraft der Gedanken!
Idealfigur mit der Kraft der Gedanken!
Nutzen Sie Ihre mentalen Fähigkeiten, um Ihren inneren Schweinehund zu '  » mehr
noch nicht bewertet
Datum: 16. Jan. 2014
Preis: $ 4.67
Erfolgreich gegen die Essstörung
noch nicht bewertet
Datum: 7. Feb. 2012
Preis: $ 2.08
Der Alptraum eines jeden Spiegel
Der Alptraum eines jeden Spiegel
Der Alptraum eines jeden Spiegel, wenn Frau versucht ab zu nehmen...  » mehr
Autor: Kelly Duvall | Kategorie: Psychologie Ernährungspsychologie (Anleitung)
Stichworte: , , , , ,
noch nicht bewertet
Datum: 27. Mai 2011
Preis: $ 5.67
Anorexia
Anorexia
Eine Geschichte von Anorexie, die Hauptperson ist Anorexia  » mehr
Autor: FranziBelgi | Kategorie: Psychologie Ernährungspsychologie (Erzählung)
Stichworte: , ,
noch nicht bewertet
Datum: 5. Dez. 2009
Preis: $ 1.03
Schuhe für Hakki
Schuhe für Hakki
Der Weg, weg von der Sucht  » mehr
Autor: Karl Folie | Kategorie: Psychologie Ernährungspsychologie (Erzählung)
Stichworte: , ,
noch nicht bewertet
Datum: 13. Sep. 2008
Preis: $ 2.08
  • Seiten:  1 


Ernährungspsychologie

In dieser Rubrik finden Sie Texte, Dokumente und eBooks zum Thema Ernährungspsychologie, die Sie nach dem Kauf sofort als eBook Download herunterladen und lesen können. Die Autoren sind Psychologen, Psychologiestudenten und Psychologie Interessierte, die die Texte hier auf XinXii selber veröffentlichen und zum Kauf anbieten. Zu den Veröffentlichungen zählen Erfahrungsberichte (z.B. zum Thema Magersucht, Bulimie), Ratgeber (z.B. über gesunde Ernährung, Ernährungsplan), Fachartikel, Fachbücher und wissenschaftliche Arbeiten. Tipp: Werfen Sie auch einen Blick in die Rubriken Kochen & Genießen > Abnehmen & Diät, Kochen & Genießen > Ernährung sowie Medizin & Gesundheit > Ernährungsmedizin.

Die Ernährungspsychologie ist ein noch recht junges wissenschaftliches Fachgebiet, das Ernährungswissenschaft und Psychologie verbindet. Die Ernährungspsychologie beschäftigt sich mit den biologischen und psychischen Mechanismen, die Hunger, Durst und Appetit auslösen und das Essverhalten von Menschen beeinflussen. Ein spezielles Forschungsgebiet von Ernährungspsychologen ist z.B. die Erforschung von Genuss und Ekel, die Wirkungen von Lebensmittelinhaltsstoffen auf die Psyche und die Beeinflussung von einem Ernährungsverhalten im Sinne von "gesunder Ernährung". Verbreitete Esstörungen sind Magersucht und Bulimie. Ein bekannter deutscher Ernährungspsychologe war Volker Pudel.