PUNKT

PUNKT

über Versuche, Heimat in der Fremde zu finden

noch nicht bewertet
Autor: Klaus Jürgen Schmidt
Umfang: 424 Seite(n)
Verfasst: Juli 2016
Verkaufsrang: 157 XinXii Verkaufsrang
Views: 1069

Kategorie: Reisen & Auswandern » Erfahrungsberichte  |  Publikationsart: Erfahrungsbericht
Stichworte: Heimat, Femde, Auslandsberichterstattung, Medien, Entwicklungspolitik, Kultur

Eine Bilanz nach Aufbruch und Heimkehr

Dieses Buch ist konzipiert als persönlicher Rechenschaftsbericht, als Ausflug zu den Grenzen des Verständnisses von privater und professioneller Beobachtung fremden Verhaltens, die nach meiner Auffassung bestimmt werden von individuellen Erfahrungen in der frühen Biografie heranwachsender Menschen.

Mich hat immer gestört, so selten den Hintergrund von Welt-Erklärern erfahren zu haben, von jenen Journalisten und Schriftstellern also, die mir in Artikeln, Büchern, Film- und Fernsehdokumentationen ihre Sicht der Fremde vermittelten.
Ich hatte das Glück, dass meine eigene Annäherung an die Fremde nie den Karrierezwängen etablierter Kommunikationsapparate unterworfen war, etwa den Statuskämpfen um Korrespondenten-Posten. Und ich hatte das Glück, dabei das Verständnis und den Schutz meiner kleinen Familie zu haben, die mit mir bis nach Zimbabwe ging.

Das Buch beginnt mit einem »Plädoyer für ein anderes Korrespondieren« und erläutert die Notwendigkeit dafür anhand von über 40 Jahren beruflicher Erfahrungen daheim und in der Fremde.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Klaus Jürgen Schmidt | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Juli 2016
Veröffentlichungen auf XinXii:  3
Mein Profil auf...
Facebook
Der Autor lernte Junge-Pionier-Arbeit und "Völkerfreundschaft" à la DDR kennen, später in der Bundesrepublik Deutschland "Strassenrevolution" à la 1968 und das Ringen um Dritte-Welt-Solidarität beim Redakteursmarsch über Korridore öffentlich-rechtlicher Funkhäuser … Erste Annäherung an die Fremde als Radio-Reporter: Indochina-Krieg … als Medienberater und als Medienproduzent später vielfältige Versuche, Menschen des Südens eine eigene Stimme zu geben … lebte und arbeitete 27 Jahre in Afrika ... und ist nun in die alte Heimat zurückgekehrt.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 5.20
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat:
Aus dem Dokument