Rückenschmerzen - was ist mit Bioresonanz möglich

Rückenschmerzen - was ist mit Bioresonanz möglich

Rückenschmerzen - was ist mit Bioresonanz möglich

noch nicht bewertet
Autor: Michael Petersen
Verlag: GD Publishing
Umfang: 29 Seite(n)
Verfasst: Feb. 2017
Verkaufsrang: 152 XinXii Verkaufsrang
Views: 1212

Kategorie: Medizin & Gesundheit » Alternative Heilmethoden  |  Publikationsart: Erfahrungsbericht
Stichworte: Rückenschmerzen, Schmerzen, Nackenschmerzen, Ischias, Ischiasschmerzen, Lumbago, Kreuzschmerzen, Verrenkung, Hexenschuss, Schulterschmerzen, Rückensteifheit, HWS-Syndrom, LWS-Syndrom, Morbus Bechterew, Lendenschmerzen, Wirbelsäule, Halswirbelsäule, Lendenwirbelsäule

Der Report erläutert die Ursachen von Rückenschmerzen und was man tun kann.

Zahlreiche Menschen leiden unter Rückenschmerzen. Für viele ist es sogar ein Dauerzustand. In der Not helfen Schmerzmittel weiter. Doch was dann? Betroffene suchen nach Lösungen, die ihnen dauerhaft eine Hilfe sind.

Der erfahrene Heilpraktiker und Autor Michael Petersen verschafft dazu einen Überblick zu den Möglichkeiten einer ursachenorientierten Therapie und stellt im Zuge dessen die Bioresonanz als eine Möglichkeit vor.

In dem Report „Rückenschmerzen – was ist mit Bioresonanz möglich“ findet sich auf einen Blick unter anderem:

• Wo kommen die Rückenschmerzen wirklich her
• Was tun bei Rückenschmerzen – welche Therapiealternativen gibt es
• Was bietet die Bioresonanz bei Rückenschmerzen

Verblüffende Erkenntnisse, übersichtlich und leicht verständlich. Mit spannenden Erfahrungsberichten.

Zusätzlich, im Anhang: ein Überblick, worum es bei der Bioresonanz genau geht, bei was und wie man sie nutzen kann. Mit einem Gratis-Download.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Nov. 2014
Veröffentlichungen auf XinXii:  7
Mein Profil auf...
Facebook
Michael Petersen, Jahrgang 1962, Heilpraktiker, Online-Redakteur und Autor. Er kann auf über fünfzehn Jahre Erfahrungen zum Thema Bioresonanz zurückblicken - beobachtet und analysiert an zahlreichen Patienten.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück