Rundbriefe, die viel erzählen

Rundbriefe, die viel erzählen

noch nicht bewertet
Autor: Rosemarie und Jürgen Stegmann
Umfang: 192 Seite(n)
Verfasst: Dez. 2017
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 251

Kategorie: Biografien & Erinnerungen » Erinnerungen  |  Publikationsart: Sonstiges
Stichworte: Taub, gehörlos, schwerhörig, Briefe, Seelsorge

Sammlung von Rundbriefen von der Gehörlosenseelsorgerin i.R. Rosemarie Stegmann

Ja, es sind viele, sehr viele Briefe, die Rosemarie Stegmann in ihrem bewegten und arbeitsreichen Leben im Dienst der evangelischen Kirche geschrieben hat. Besonders gern schrieb Rosi ihre weit bekannten „Rundbriefe“, die immer wieder aufs Neue viel Interessantes und Wichtiges aus ihrem Leben mit Ehemann Jürgen und ihrer Arbeit berichten. Eine Sammlung der schönsten Rundbriefe aus zweiundzwanzig Jahren sind in diesem Buch zu finden. Die Anregung zu diesem Buch der sich jetzt im aktiven Ruhestand befindlichen und über unsere Landesgrenzen hinaus bekannten „Rosi“ kam von Freunden und Verwandten der Familie Stegmann. Rundbriefe, die nicht nur lesenswert sind, sondern auch zum Nachdenken bewegen. Inhalte, die auch für Nichtchristen eine Anregung sind, einmal über sich selbst und das Leben allgemein nachzudenken.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Juli 2017
Veröffentlichungen auf XinXii:  3
Rosi und Jürgen Stegmann, beide Rentner, berichten aus ihrem Leben für und mit hörgeschädigten Menschen
~

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  EUR 4,99
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat: