Tipps & Tricks vom Profi wie man Online richtig Verkauft

Tipps & Tricks vom Profi wie man Online richtig Verkauft

Versuchen Sie, zusätzliche Gewinne über Ihre Website zu erzielen.

noch nicht bewertet
Autor: Andreas Bremer
Umfang: 70 Seite(n)
Verfasst: Jan. 2017
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 725

Kategorie: Computer & EDV » Netzwerke  |  Publikationsart: Ratgeber
Stichworte: online, verkaufen, tipps, tricks, profis, Multiplizieren, Marketing, Werbebemühungen, Internet, Marketing, Affiliateprogramm, Partnern, Quote, Besucher, Garantie, Kundenaussagen, Homepages, Links, Website,

Das ist ein Win-Win Joint Venture Deal.

Multiplizieren Sie Ihre Marketing- und Werbebemühungen im Internet

Sie erreichen dies durch ein Partnerprogramm, durch virales Marketing oder beides gleichzeitig.
Zum Beispiel könnten Sie ein Affiliateprogramm einrichten und Ihren Partnern individuelle Ebooks anbieten, die deren eigene Affiliate-Links enthalten.
Erhöhen Sie die Quote der Besucher, die Ihr Produkt kaufen.
Sie könnten beispielsweise Ihre Schlagzeile ändern, eine stärkere Garantie gewähren, Kundenaussagen veröffentlichen usw.

In einer Woche könnte Ihre Überschrift lauten:

“Wie Sie 5 Pfund in 2 Tagen verlieren!”

Und in der nächsten Woche verwenden Sie:

„Verlieren Sie 5 Pfund in nur 48 Stunden!“

So sehen Sie, welche Schlagzeile besser konvertiert.

Finden Sie durch einen Gratis-Newsletter heraus, was Ihre stärksten Argumente sind, Ihre Produkte zu kaufen.
Besucher, die interessiert sind, tragen sich für den Newsletterbezug, in Ihren Newsletter Verteiler gratis hier ein.

Wenn Sie einmal deren Emailadresse haben, können Sie ihnen immer wieder ähnliche Produkte anbieten. Stellen Sie nur sicher, dass Sie genug interessanten und einzigartigen Content haben, um das Interesse Ihrer Leser wach zu halten.
Holen Sie Ihre Mitbewerber mit ins Boot, indem Sie einen Verband für Ihre spezielle Nische gründen. Das kann zu einer profitablen Partnerschaft führen.
Sie könnten Ihre Mitglieder mit graphischen Links versorgen, die sie auf deren Homepages platzieren.

So etwas erhöht Ihr geschäftliches Ansehen.

Geben Sie einen Mitarbeiter-Newsletter heraus.

Das könnte sie motivieren, einen besseren Job zu machen, oder hält sie auf dem Laufenden, wohin Ihr Unternehmen steuert. In dieser elektronischen Mitarbeiterzeitung können Sie Artikel veröffentlichen über freundlichen Kundendienst, höhere Produktivität, gute Beziehungen zu Kollegen, Mitarbeitervorstellungen usw.


Forschen Sie in Newsgroups und Diskussionsforen nach Ihrem Unternehmen

Manche Kommentare, die Sie dort finden, sind hilfreich, Ihr Geschäft besser zu machen.
Wenn Sie von Klagen lesen über Ihren Kundendienst, einen bestimmten Mitarbeiter, das Design Ihrer Website oder Produktmängel usw., dann wissen Sie, wo Sie ansetzen müssen, um besser zu werden.

Machen Sie es anderen Webmastern schmackhaft, auf Ihre Seite zu verlinken.

Sie könnten ihnen notfalls einen Preisnachlass auf Ihre Produkte geben oder das eine oder andere gratis hergeben.

Beispiel:

“Sie erhalten ansehnliche 33% Rabatt auf unser E-Book, wenn Sie damit einverstanden sind, auf unsere Website mindestens einen Monat lang zu verlinken.
Bauen Sie sich eine eigene Liste auf, indem Sie Ihren Besuchern einen guten Grund geben, die Emailadresse preiszugeben.

Erlauben Sie ihnen, Gratis-Artikel zu bestellen oder an kostenlosen Gewinnspielen teilzunehmen.

Lassen Sie sich auf alle Fälle durch Doppel-Optin bestätigen, dass Sie ihnen in Zukunft Mails zusenden dürfen.

Beispiel:


„Tragen Sie sich ein, um einen Fernseher zu gewinnen!“

Erstellen Sie eine “PR-Seite” für Ihr Unternehmen.

Listen Sie darin alle Informationen auf, die Berichtens wert sind für andere Newsletter, Zeitungen, Magazine usw. Es gibt viele Möglichkeiten, Publicity in den Medien zu bekommen wie z.B. ein ungewöhnliches Produkt herausbringen, für wohltätige Zwecke spenden, Events veranstalten etc.

Verleihen Sie Ihrem Unternehmen und Produkt mehr Glaubwürdigkeit, indem Sie auf Websites verlinken, die positiv über Ihr Geschäft bzw. Ihr Angebot berichtet haben. Sie können darauf auch in Ihrem Werbetext verlinken.

Beispiel:

„Lesen Sie, was auch das (NAME) Magazin über unser neuestes Ebook schreibt!“

Geben Sie den Leuten etwas dazu, wenn sie sich für Ihren Newsletter eintragen.

Fast jeder hat heutzutage einen Newsletter, daher ist es wichtig, etwas extra zu geben.

Idee:

Sie könnten jede Woche unter allen Neuanmeldern eine Verlosung durchführen.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Apr. 2017
Veröffentlichungen auf XinXii:  12
Mein Profil auf...
FacebookTwitter
Über den Autor

Andreas Bremer, 1972 geboren, lebt seit 15 Jahren in Kiel.
Er studierte Englische Philologie, Neuere deutsche Literaturwissenschaften, Medien und Psychologie an der Universität Kiel und arbeitet als Privatlehrer für Kinder und Erwachsene.
Bisher veröffentlichte er Kurzanzeigen in "Literatur in Wissenschaft und Unterricht".

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 8.31
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 ePub (eReader)
Dateiformat: