Triebe & Hiebe - PDF-Version

Triebe & Hiebe - PDF-Version

Autor: Andreas Gnann
Umfang: 399 Seite(n)
Verfasst: Juli 2011
Verkaufsrang: 153 XinXii Verkaufsrang
Views: 6185

Kategorie: Belletristik » Roman / Erzählungen  |  Publikationsart: Roman
Stichworte: Roman, Unterhaltung, Humor, Liebe, Beziehung, Mann, Frau, Erotik, Freundschaft, Suche, Glück, Leben, Comedy, Witz, Triebe, Hiebe, pdf

Spritzig, dynamisch, witzig. Beste Unterhaltung für den Sommerurlaub.

Jeder Mann sucht eine Frau und macht sich gar keine Gedanken, welchen Gefahren er sich dabei aussetzt:

Er ist ein liebenswerter, chaotischer Versager ohne Beziehungsglück. Noch dazu wird er von seinem streitbaren und leicht beleidigten Hirn und seinem frustrierten Lendenganglion terrorisiert.
Durch Zufall rettet er eine bildschöne Frau und erlebt mit ihr, nach deutlich zu viel Alkohol, eine wunderbare Liebesnacht. Sein Glück scheint vollkommen, bis er am nächsten Morgen aufwacht – ohne Frau und ohne Erinnerung. Übrig ist nur noch ein schwarzer Seidenslip auf der Butter.

Eine aberwitzige Suche beginnt. Seine Naivität und seine Unzulänglichkeiten treiben ihn in bizarrste Situationen: Eine Klosterschule entpuppt sich als Vorhof zur Hölle, faltige Ladys fordern zum Strippokern, eine Pinkelpause endet in einer Gefängniszelle. Die Suche ist ein Fiasko. Psychologischen Beistand, Trost und Kaution stellen sein Freund Johnny sowie Elisabeth, eine jung gebliebene, wohlhabende Rentnerin mit Herz für tragische Helden und ihr Hündchen Uschi.

Was fehlt, ist eine ganze Menge Glück … und die Frau fürs Leben …


Andreas Gnann
Triebe & Hiebe
Roman
399 Seiten


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Andreas Gnann | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Juni 2011
Veröffentlichungen auf XinXii:  7
Mein Profil auf...
XING
Dr. Andreas Gnann, geboren 1973, studierte Biologie und arbeitet als
PR-Spezialist, Autor, Journalist und Fortbildungsreferent in und um München.

„Triebe & Hiebe“ ist der erste Roman, aber keineswegs die einzige Idee. Die nächsten Geschichten sind bereits in Arbeit.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Leserbewertungen (1 Eintrag)  
spritzig, lustig, neu 15. Sep. 2011
von Anonym
Ich habe Hiebe und Triebe gelesen und finde es ist eine spritzige Sommerkomödie mit einem traurigen Helden in der Hauptrolle. Er ist mir richtig ans Herz gewachsen und ich wünschte ihm nur das Beste. Doch leider halfen ihm die besten Wünsche bei seiner bizarren Suchen nach der Frau fürs Leben nichts. Doch lasst Euch überraschen was der arme Kerl alles erlebt.

Dieses Buch war für mich eine neue Erfahrung, der Held spricht mit seinem Besten Stück, das ihm aber nie hilfreich ist sondern ihn immer noch weiter in die Tiefe reißt.
Ich fand das Buch einfach Klasse, spannend, dynamisch und sehr lustig.
Ich war schnell durch – leider!
Ich fiebere schon weiteren Geschichten des Autors entgegen...

angezeigte Meinungen: 1 bis 1 (von 1 insgesamt)

zurück
  $ 5.15
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat:
Aus dem Dokument