Tschüss Bastard! Tschüss Nigger!

Tschüss Bastard! Tschüss Nigger!

noch nicht bewertet
Autor: Heidrun Dreyling Riesop
Verlag: GD Publishing
Umfang: 450 Seite(n)
Verfasst: Sep. 2018
Verkaufsrang: 170 XinXii Verkaufsrang
Views: 424

Kategorie: Biografien & Erinnerungen » Sonstige Biografien  |  Publikationsart: Sonstiges
Stichworte: Bastard, Nigger, körperliche Gewalt, psychische Gewalt, sexuelle Gewalt, Kinderschänder, Pädophile, Paul, Hund, Pflegekraft, Lehrkraft für Pflegeberufe, Jugendamt, Pflege, Arbeitsbedingungen, Mobbing, BurnOut, Psychotherapeuten, Landärzte, Leben, Suizid

1954 geboren – als Bastard. Als Pflegekraft wird der Bastard zum Nigger!

1954 geboren – als Bastard. Eine Kindheit in Berlin geprägt durch Gewalt. Körperliche Gewalt, psychische Gewalt, sexuelle Gewalt. Hilfeschreie landen im Nirwana. Ein Hund, Paul, wird zum Therapeuten, der Schlüssel zum Leben. Der nächste Gewaltakt lässt nicht auf sich warten: Der Mord an einer Freundin. Wieder Absturz, wieder aufrappeln. Das Leben als Achterbahn. Die Versuche, sich ein selbstbestimmtes Leben zu erkämpfen. Die Arbeitsbedingungen als Pflegekraft sind Mobbing seitens der Gesellschaft. Familiäre Probleme, dann die Beschäftigung an einer staatlichen Schule als Lehrerin für Pflegeberufe. Über Jahre systematisches Mobbing durch den Arbeitgeber, das Land Bayern, und Kollegen. Der Bastard wird zum Nigger im staatlichen Schuldienst = BurnOut. Psychiatrische oder psychologische Betreuung entpuppen sich als Witz. Lebensretter werden in der Akutphase eine Internistin, ein Arzt für Allgemeinmedizin und ein Pädagoge, Berater im Soziapsychiatrischen Dienst. Und die Selbstheilungskräfte. Ein mühsamer Weg zurück ins Leben, der endgültige Abschied vom Bastard und Nigger. Tschüss!


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Heidrun Dreyling Riesop | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Okt. 2018
Veröffentlichungen auf XinXii:  5
Mein Profil auf...
FacebookTwitter
1954 geboren, Kindheit in Ost und West, Hauptschule mit Ach und Krach bestanden, Zweiter Bildungsweg, Abitur, gescheitertes Studium. Man legt sich eben nicht mit der Politik an. Intensive Erfahrung, welchen Wert eine Pflegekraft und eine Lehrerin für Pflegeberufe in unserer Gesellschaft hat. Im Notfall immer noch rechtzeitig genug den Stinkefinger gefunden.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 10.39
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
mobi-Format Kindle
Adobe Reader
 ePub (eReader)
Dateiformat: