Unterwegs zwischen Wolke 7 und Irgendwo

Unterwegs zwischen Wolke 7 und Irgendwo

Lyrik und prosaisch Angemerktes f

noch nicht bewertet
Autor: Bernhardt Bless
Umfang: 60 Seite(n)
Verfasst: 2010
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 3804

Kategorie: Sexualität, Liebe & Erotik » Partnerschaft & Beziehung  |  Publikationsart: Gedicht
Stichworte: Liebe, Partnerschaft, Beziehung, Lyrik, Gedichte, Mann, Frau,

Ausgewählte Texte aus den jahren 2007 - 2010

In Bernhardt Bless brennt ein Feuer.
Das ist sein Glaube an die Liebe und das Festhalten der Gefühle.
In Worten, für seine Leserinnen und Leser.
So kennen und schätzen wir ihn schon seit einigen Jahren.
Allerdings dürfen wir vermuten, dass seine Fangemeinde überwiegend weiblichen Geschlechts ist. Schade eigentlich.
Obwohl - und das zeigt sich auch in diesem Buch - Bernhardt Bless kein Frauenversteher sein will und kann.
Nein, er ist etwas ganz anderes: ein Seelenstreichler!
Und deshalb ist es so schön, ganz nach persönlicher Stimmungslage in seinem Buch zu blättern, zu schmunzeln, sich zu erkennen, zu träumen und zu hoffen.

(Rezension zum Buch von Annegret Rethorn, Chefredakteurin des online-Magazins "mag-pearl";
Hamburg, den 15.01.2010)


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.
 

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 3.02
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 MS Office Word
Dateiformat:
Aus dem Dokument
Mehr aus dieser Kategorie