Venedigs Bildhauer

Venedigs Bildhauer

Wissen kompakt mit visual artnet

noch nicht bewertet
Autor: visual artnet
Umfang: 40 Seite(n)
Verfasst: Sep. 2012
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 3582

Kategorie: Kunst » Bildhauerei  |  Publikationsart: Fachbuch
Stichworte: Kunst, Skulptur, Renaissance, Venedig, Italien, Kunstgeschichte, San Marco

Hier werden Sie in die Bildhauerkunst Venedigs eingeführt.

Venedigs Geschichte der Bildhauerkunst geht zurück in die Antike, als zur Zeit der Eroberung von Konstantinopel 1204 erste antike Kunstwerke hierher gelangten. Eine Hochburg der Plastik wurde dann die Zeit der Gotik, als unter Bartolomeo Bon der Dogenpalast erweitert wurde. Auch Antonio Rizzo hat als Protomaestro am Dogenpalast das Architekturbild Venedigs, aber auch die Bildhauerkunst wesentlich geprägt. Bedeutende Künstler wie Pietro Lombardo, Tullio Lombardo und auch Maler wie Giorgione und Tizian haben hieraus geschöpft. Eine grundlegende Diskussion wurde um 1500 in der Lagunenstadt um die Vorherrschaft der Künste geführt: war die Bildhauerei der Malerei überlegen oder umgekehrt?


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

visual artnet | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Aug. 2012
Veröffentlichungen auf XinXii:  1
Mein Profil auf...
XINGTwitter
Visual artnet ist ein kunstwissenschaftliches E-Learning Programm, das sich sowohl an Schüler, Studierende und Lehrende als auch an alle Kunstinteressierte richtet. Die Reihe 'Wissen kompakt mit visual artnet' bietet die Möglichheit, sich einen Überblick über ein Kunstgebiet, einen Kunstort oder einen Künstler zu verschaffen. Visual artnet wird von der Kunsthistorikerin Dr. Claudia B. Biaggini geleitet.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 3.63
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
mobi-Format Kindle
Dateiformat:
Mehr aus dieser Kategorie