Versteigert an den Alpha

Versteigert an den Alpha

Die Omega-Auktionen 3

noch nicht bewertet
Autor: April Andrews
Verlag: GD Publishing
Umfang: 132 Seite(n)
Verfasst: Okt. 2018
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 79

Kategorie: Belletristik » Liebesromane  |  Publikationsart: Roman
Stichworte: Me and the Muse Publishing, gay romance, gay roman, gestaltwandler, formwandler, wolfswandler, werwolf, werwölfe, gay erotik, erotischer roman, schwul, alpha, omega, mpreg

Gay Fantasy Romance

Als Eric gefunden wird, einsam und verlassen am Straßenrand, wird er als ein Omega identifiziert und bei einer Omega-Auktion angeboten. Nur weiß Eric nicht, ob er tatsächlich ein Omega ist. Er weiß überhaupt nicht, wer er ist. Der Ort in seinem Kopf, wo diese Information sein sollte, ist völlig leer.

Eric wird von einem Alpha mit stählernen Augen gekauft und darüber informiert, dass er als Zuchtwolf für sein neues Rudel dienen soll, doch er weigert sich. Er möchte herausfinden, wer er ist, woher er kommt und was er eigentlich mit seinem Leben anfangen will, nicht auf dem Rücken liegen und den Befehlen seines neuen Alphas gehorchen!

Gideon, der Alpha, ist völlig hingerissen von dem ungewöhnlichen Omega und er wird alles tun, um Eric zu seinem zu machen. Aber ausnahmsweise einmal muss der Alpha vielleicht eher verführen als befehlen … und er wird es schnell tun müssen. Denn schon bald wird Erics Vergangenheit sie einholen und dem Alpha und dem Omega steht eine ziemlich große Überraschung bevor …


Ein homoerotischer Liebesroman für Erwachsene mit explizitem Inhalt. Jeder Band dieser Reihe geht auf die romantische Beziehung eines anderen Paares ein. Um die gesamte Handlung sowie die Geschichte aller Figuren zu erfahren, empfiehlt es sich, alle Bände in der Reihenfolge ihres Erscheinens zu lesen. Enthält Hinweise auf mpreg.

Länge: rund 33.100 Wörter


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Aug. 2018
Veröffentlichungen auf XinXii:  4
April Andrews liebt gute Liebesgeschichten, und zwar am liebsten so richtig heiße. Für April bedeutet das Männer, jede Menge Männer.

In ihrer Freizeit geht April gerne ausgiebig spazieren, spielt mit ihrer Katze und versucht sich selbst beim Schachspielen zu überlisten. Das gelingt ihr aber nie, denn sie weiß immer, wie ihr nächster Zug sein wird. Bei ihren Büchern ist das anders. Aprils Figuren nehmen sie mit auf fantastische Reisen, und sie liebt die Tatsache, dass sie ihre Leser ebenfalls auf diese Reisen mitnehmen kann.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 4.15
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
 ePub (eReader)
mobi-Format Kindle
Dateiformat: