Was ist mit dem Jungen los? - A CASE FOR US, Band 3

Was ist mit dem Jungen los? - A CASE FOR US, Band 3

Ein deutsch-englischer Kinderkrimi

noch nicht bewertet
Autor: Renate Ahrens
Umfang: 106 Seite(n)
Verfasst: Okt. 2015
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 1061

Kategorie: Belletristik » Krimi  |  Publikationsart: Roman
Stichworte: Kinderkrimi, Zweisprachiger Kinderkrimi, deutsch-englisch, Detektivgeschichte, Dublin

Ein deutsch-englischer Kinderkrimi für Kinder ab 10 Jahren.

Als Tobias, Emily und David im alten Steinbruch eine Plastiktüte mit Geld finden und einen Jungen weglaufen sehen, ist ihnen schnell klar, dass hier irgendetwas nicht stimmt. Sie legen sich auf die Lauer, und ein paar Tage später folgen sie dem Jungen in die Innenstadt. Dort beoachten sie, was für ein geschickter Taschendieb er ist. Bald finden sie heraus, dass er seine Beute an zwei Männer abliefern muss. Aber auch denen ist nicht verborgen geblieben, dass der Junge Geld abzweigt und irgendwo versteckt. Die drei versuchen, ihn zu warnen ...

Die Geschichte spielt in Dublin und richtet sich an Kinder ab zehn Jahren.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Apr. 2015
Veröffentlichungen auf XinXii:  11
Mein Profil auf...
XINGFacebookTwitter
Renate Ahrens wurde 1955 in Herford geboren, studierte Anglistik und Romanistik in Marburg, Lille und Hamburg und war einige Jahre als Lehrerin tätig, bevor sie 1986 mit ihrem Mann nach Dublin zog und als freie Autorin zu arbeiten begann. Sie schreibt Kinderbücher, Romane und Theaterstücke. 1996-97 lebte sie in Kapstadt und 2002-03 in Rom, seitdem wieder abwechselnd in Dublin und Hamburg. Renate Ahrens ist Mitglied des P.E.N.-Zentrums deutschsprachiger Autoren im Ausland.

Nähere Informationen zu den Büchern von Renate Ahrens unter: www.renate-ahrens.de

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 3.11
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 ePub (eReader)
mobi-Format Kindle
Dateiformat: