Widerstand

DDR, Widerstand, Privilegien, Bonzen, Interview, Musiker

noch nicht bewertet
Autor: Thomas Matzka
Umfang: 2 Seite(n)
Verfasst: Mai 2013
Verkaufsrang: 154 XinXii Verkaufsrang
Views: 1882

Kategorie: Belletristik » Humor  |  Publikationsart: Erzählung
Stichworte: DDR, Widerstand, Privilegien, Bonzen, Interview, Musiker

Bonzen im Widerstand

Ein Interview, dass nie stattgefunden hat. Das aber hätte stattfinden können.

Ein Musiker, der in der DDR alle Privilegien der Bonzen genoss erzählt aus seinem mehr oder weniger offenen Widerstand gegen das Regime. Und welche Opfer er dabei doch brachte. Irgendwie waren heute (fast) alle Privilegierten des DDR-Systems ja eigentlich seine größten Feinde. Zumindest, wenn man sie in Talkshows oder ähnlichem erlebt...

Ehemalige DDR-Bürger dürften sich darüber köstlich amüsieren, frühere Bundesdeutsche nachdenken und schmunzeln und Politiker noch etwas lernen, wie man die Menschen für dumm verkauft.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Thomas Matzka | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Aug. 2009
Veröffentlichungen auf XinXii:  4
Thomas Matzka ist ein Berliner (Über)Lebenskünstler, (Hobby)Musiker und Berufschaot. Auch sein beruflicher Werdegang ist trotz seiner 39 Jahre schon so umfangreich, dass er ein Buch darüber schreiben könnte. Vielleicht tut er dass noch.

Die schönste Zeit war die Zeit der Selbstständigkeit, deswegen sagt er noch heute The tax office is on my back (Das Finanzamt ist mir auf den Fersen).

Zurzeit arbeitet er in der Berliner Taxizentrale, betreibt die bundesweite Infoseite http://taxichicken.de und schreibt Kurzgeschichten humoristischer Natur.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 1.03
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 ePub (eReader)
Dateiformat: