Älter werden im (unfreiwilligen?) Ruhestand.Na und!

Ein paar Dinge auf den Punkt gebracht. Sachbuch und Ratgeber in Einem.


Author: Klaus Normal
eBook
Pages: cira 200
Language: German
Publication date: 01/02/2019
6.99 €
VAT included
Instant download after purchase
ePub e-book format ePub e-book format
Ein Spannungsbogen vom Eintritt in den Ruhestand bis zum Tod.Zu Ende gedacht.
Eigentlich hätte man körperliche Fitness, geistige Fitness und soziale Fitness als gleichschenkliges Dreieck auf der Titelseite darstellen können, da alle 3 Faktoren gleichbedeutend sind und zusammen erst ihre ganze Wirkung entfalten. Das wäre war mir dann aber zu viel Bewegung auf dem Titelbild gewesen. Zudem geht das Buch weit über diese 3 Themen hinaus.
Da das Inhaltsverzeichnis mit über 120 Überschriften sehr feingliedrig ist, biete ich hier einen groben Leitfaden für das Buch an.
Das Buch besteht im Prinzip aus 8 Teilen, die unterschiedlich groß sind.
• Abschied vom Arbeitsleben
• Einsparmöglichkeiten und Geldanlage
• Wohnen im Alter (auch Kapitel zur Senioren—Wohngemeinschaft)
• Urlaub und Auswandern
• dem Tag eine Struktur geben
• Ehrenamtliche Tätigkeit
• Soziale Fitness, körperliche Fitness, geistige Fitness
• Vorsorgeuntersuchungen und der Tod

Die Bezeichnungen der Teile werden Sie so im Inhaltsverzeichnis nicht finden. Wichtiger als die Deckungsgleichheit zwischen dem groben Leitfaden und dem Inhaltsverzeichnis war es mir, einen leicht verständlichen Leitfaden zu erstellen.
Wie Sie sehen, wird in diesem Buch ein breites Spektrum von Themen abgedeckt. Das sprengt schon fast die Lesegewohnheiten.
Hier schreibt kein Sozialwissenschaftler, kein Diplom-Psychologe und kein Gerontologe, sondern jemand aus dem Volk. Dennoch wird in leicht verständlicher Form auf zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen hingewiesen. Fremdwörter werden so wenig wie möglich benutzt. Das Buch soll so leicht lesbar sein, dass man es auch noch am Strand bei über 30 Grad lesen kann.

Ich habe einige Bücher über das „Älter werden“ gelesen (5-6 Stück). Keines der von mir gelesenen Bücher war schlecht, aber mir fehlte etwas, ich wusste allerdings erstmal nicht was. Nach einiger Zeit war mir klar, dass diese Bücher mir zu wenig konkret waren und damit auch zu wenig pragmatisch. Ich habe mich dann beim Schreiben des Buches für eine Mischung aus Ratgeber & Sachbuch & Roman entschieden.

Der Berufsaustritt und damit der Eintritt in den Ruhestand finden in vielen Fällen zu einem Zeitpunkt statt, den man sich nicht aussuchen konnte. Erschwerend kann noch hinzukommen, dass die letzte Phase der Berufstätigkeit eher unangenehm oder sogar quälend war, weil Sie z. B. vom Arbeitgeber nur noch als eine zu alte Kostenstelle betrachtet wurden.
Das ist schon mal ein schlechter Start in den neuen Lebensabschnitt, der emotional verdaut werden muss.
Der Ruhestand endet bekanntlich mit dem Tod. Bei der heutigen Lebenswartung kann das dauern. Vielleicht 15 bis 20 Jahre?
Diejenigen, die sich freuen, dass Sie sich mit dem Eintritt in den Ruhestand endlich mal um „Liegengebliebenes“ kümmern können, werden sich wundern, wie schnell das alles abgearbeitet ist, wenn 7mal die Woche der ganze Tag zur Verfügung steht.
Diejenigen, die kurz nach dem Eintritt in den Ruhestand einen längeren Segeltörn oder gar eine Weltreise starten, sind erstmal beschäftigt. Aber auch diese beiden möglichen Aktivitäten dauern keine 15 bis 20 Jahre. Hier verschiebt sich bloß der Zeitpunkt, an den man sich die Frage stellt: „Wohin mit der vielen Zeit?“
Picken Sie sich doch mal bitte gedanklich einen Zeitabschnitt von 15 bis 20 Jahren aus Ihrem bisherigen Leben heraus und lassen Sie Revue passieren, was damals alles in diesem Zeitabschnitt passiert ist.

Das ist einer der Blickwinkel dieses Buches. Wohin mit der vielen Zeit, ohne künstliche Zeitfresser in den Alltag einzubauen? Möglich ist z. B. eine ehrenamtliche Tätigkeit.

Ein Blickwinkel dieses Buches ist der Spannungsbogen vom Eintritt in den Ruhestand bis zum Tod. Man sollte wenigstens mal versuchen, die Dinge konsequent zu Ende zu denken.

Ein weiterer Blickwinkel dieses Buches ist das Dreieck von körperlicher Fitness, geistiger Fitness und sozialer Fitness. Die 3 Säulen eines optimierten Ruhestandes.
Das „Älter werden im Ruhestand“ nicht aber als Freudentanz. Das Buch hat ein Stichwortverzeichnis.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Für die Autorenvita gibt es nichts Erwähnenswertes.

More from this Author

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian