Arbeitsstundenbudget

Arbeitsstundenbudget

EXCEL Fehlzeitenrechnung

noch nicht bewertet
Autor: Jörg Becker
Umfang: 4 Seite(n)
Verfasst: 2011
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 4135

Kategorie: Computer & EDV » Office Software  |  Publikationsart: Arbeitshilfe
Stichworte: EXCEL, Arbeitszeitmanagement, Personalbedarfsplanung, Personalmanagement, Personalcontrolling, Ausfallzeiten, Fehlzeiten, Überstunden, Mehrarbeitszeit

Basiskalkulationen für den Personalbedarf

Inhalt
Effektive Arbeitszeit für die Planung des Personalbedarfs
Fehlzeiten = Kostenfaktor
Fehlgründe - Monatswerte
Fehlgründe – Berechnung Monatssummen
Berechnung Durchschnitte und monatl. Abweichung in %
Fehlgründe – Berechnung Quartalswerte
Fehlgründe – Berechnung Halbjahres- und Jahreswerte
Fehlzeittage nach Kostenstelle, Mitarbeiter u.a.
Summenberechnung für alle Kostenstellen, Mitarbeiter u.a.
Grafik Kostenstellenvergleich
Abbildung % von Gesamt
Soll-Ist-Periodenvergleich
Zeitreihen Soll-Ist-Stunden
Kennzahlen
Berechnung von Quartals-, Halbjahres-, Jahreszahlen


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Jörg Becker | Autor auf XinXii.com

registriert seit: März 2011
Veröffentlichungen auf XinXii:  202
Jörg Becker hat leitende Funktionen in global arbeitenden Unternehmen bekleidet. In der Managementberatung hat er Erfahrung sowohl in verschiedenen Branchen als auch in Unternehmen unterschiedlicher Grösse. In diesem Rahmen hat Jörg Becker zahlreiche anspruchsvolle Projekte entwickelt und verantwortlich geleitet. Jörg Becker war Referent in Seminaren für Führungskräfte und ist Mitglied im DJV.

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück