Un-verblümt: Otto Dix

Sinn und Sinnlichkeit floraler Motive im Werk


Author: Silke Opitz
eBook
Pages: 15
Language: German
Publication date: 01/03/2017
2.50 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
(Katalog-) Essay zu floralen Motiven im Gesamtwerk von Otto Dix
Otto Dix war kein „Pflanzenmaler“. Zwar steht sein Gesamtwerk für gegenständliche Malerei
und enthält zudem etliche Stillleben, jedoch umfasst es hauptsächlich die meist komplexeren,
traditionellen Bildtypen wie Porträt, Genre und Historie (und hier explizit Krieg), Allegorie,
Landschaft und christlich-religiöse wie antike Mythologie – und revolutioniert diese nahezu
allesamt. Denn nicht nur aufgrund der im einzelnen häufig sehr speziellen Themenwahl des
Künstlers, sondern auch in stilistischer Hinsicht wird das Schaffen von Dix oft geradezu
synonym für die sog. Neue Sachlichkeit und einen sozialkritisch ausgerichteten Verismus
gehandelt. Natürlich muss diese Klassifizierung konzentriert oder reduziert, in jedem Falle
aber pauschal bleiben, denn vor und nach jenem kunsthistorisch bedeutsamsten und
tatsächlich spektakulärsten Werkabschnitt der 1920er Jahre hat es andere gegeben.
Den oben erwähnten Bildtypen entsprechend durchziehen florale Motive allerdings das
komplette, malerische wie grafische OEuvre des Künstlers, von den ersten, mustergültig zeichnerischen Versuchen bis hin zum allerletzten Gemälde „Blumenstrauß“ aus dem
Todesjahr 1969.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Silke Opitz (geb. 1970) ist Kunsthistorikerin, Kuratorin, Autorin und Dozentin. Sie studierte Kunstgeschichte, Neuere deutsche Literatur und Medienwissenschaften in Marburg (M.A.) und Canterbury/UK und wurde 2000 an der Bauhaus-Universität Weimar promoviert. Dort war sie von 2002 bis 2008 wissenschaftliche Mitarbeiterin. Anschließend arbeitete sie als Kuratorin des Kunstvereins Ludwigsburg, danach folgten Kuratorenaufenthalte in New York, Holland und Belgien. Zur Zeit ist sie Kuratorin an den Kunstmuseen Erfurt.
Neben zahlreichen Publikationen zur zeitgenössischen und klassisch-modernen Kunst hat sie auch zwei Kinderbücher zum Bauhaus verfasst. Mehr Info unter: www.silkeopitz.de

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian