Bote Lohrmann und die Schlacht bei Minden

Aus: Historische Kurzgeschichten aus Westfalen


Author: Detlef Albrecht
eBook
Pages: 19
Language: German
Publication date: 17/03/2011
1.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
ePub e-book format ePub e-book format
Wie ein einfacher Bürger, Jobst Hinrich Lohmann eine Schlacht gewann
Etwa vier Kilometer nördlich von Minden erhebt sich bei dem Dorfe Todtenhausen ein Schlachtendenkmal.

Es erinnert an den glänzenden Sieg, den hier die Verbündeten Friedrichs des Großen* am 1. August 1759 über die Franzosen erfochten. Der Erfolg des Sieges lag darin, dass Niedersachsen vor der angedrohten Verwüstung bewahrt blieb und der Westen Deutschlands von den Feinden des großen Preußenkönigs dauernd gesäubert war. Das hatten sie einem einfachen Bürger aus Minden zu danken, Jobst Hinrich Lohrmann. Marschall Contades hatte nämlich vom Bürgermeister in Minden einen zuverlässigen Boten verlangt, der dem Herzog von Brissac nach Herford ein Paar Schuhe als Muster für 2.000 Paar bestellte, bringen sollte, welche die Stadt Herford liefern musste.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Bin ein Schreiberling mit vielen Facetten, eifere den "Armen Poeten" von Carl Spitzweg nach. Führe die Narren durch das Karnevalsmuseum im Teufelsturm in Menden an der Nase herum und manchmal auch im Turm. Das Kurkölnische Menden und Westfalen liegt mir am Herzen und auf der Hosentasche.

Neustes Werk ist "Historische Kurzgeschichten aus Westfalen" in der Mord, Kriege, Fehden, Fehme und Hexen im Westfalen um 800 bis 1815 eine große Rolle spielten.

If you like this ebook, you might also like:

© 2021 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian