Buchbesprechung zu Heinz ABELS: Einführung i. d. Soziologie

noch nicht bewertet
Autor: Roland Wallner
Umfang: 11 Seite(n)
Verfasst: März 2008
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 4309

Kategorie: Wissenschaft & Forschung » Sozialwissenschaften  |  Publikationsart: Fachartikel
Stichworte: Soziologie, Institution, Organisation, System, Macht und Herrschaft, Soziale Schichtung, Soziale Ungleichheit, Sozialer Wandel, Werte und Normen, Sozialisation, Soziales Handeln, Interaktion, Gruppe, Status, Identität, doppelte Kontingenz

Es werden alle 2 Bände besprochen

Was ist Soziologie? Welche theoretischen Ansätze haben sich zu bestimmten Fragen durchgesetzt? Auf diese Fragen will die zweibändige Einführung in die Soziologie Antwort geben. Beide Bände sind so entworfen, dass sie für sich gelesen werden können. Der erste Band geht von zwei scheinbar einfachen Fragen aus. Die erste lautet: Worauf lässt man sich ein, wenn man Soziologie studiert, und welche Art zu denken wird einem abverlangt? Die zweite: Wie ist soziale Ordnung möglich? Die Antworten auf die erste Frage sollen für die Beschäftigung mit einer spannenden Wissenschaft motivieren. Die Antworten auf die zweite Frage öffnen den Blick auf das Gebiet der wichtigsten soziologischen Themen und Theorien.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Roland Wallner | Autor auf XinXii.com

registriert seit: März 2008
Veröffentlichungen auf XinXii:  9
1. Lehramtsprüfung für Grund- und Hauptschulen
Diplomsoziologe,
Diplomsozialpädagoge (FH)
Gesundheitspädagoge (FH)
Yogalehrer

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 3.12
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 MS Office Word
Dateiformat: