Kartierung und Management der kulturellen DNA


eBook
Pages: 115
Language: German
Publication date: 07/09/2012
12.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
MS Word text format MS Word text format
Die Kartierung der kulturellen DNA offenbart ihre tieferen Gesetzmäßigkeiten
Viele - und in der Tat, mehr und mehr Menschen besitzen interkulturelles Wissen, da es als eine Conditio sine qua non der Globalisierung allmählich überall gelehrt wird. Doch dieses Wissen bleibt vielfach völlig steril, weil es nicht in nachhaltig Kulturen überbrückende Handlung umgesetzt werden kann. Im Gegenteil, die kulturelle Kategorisierung von Menschen verschiedener Herkunft scheint, über den zunächst die Kommunikation motivierenden Neugierdeeffekt inbezug auf das Unbekanntere hinaus, zusätzliche Barrieren zu errichten, die bei einem unakademischen Umgang mit dem Fremden gar nicht bestünden, denn der Intellekt grenzt das Fremde aufgrund seiner dualistischen, analytischen Funktionsweise weiter ab und aus, als dies bei einem kulturwissenschaftlich unkonditionierten Umgang damit der Fall wäre. Indes, die integrale Erschließung der kulturellen DNA kann diesen Sachverhalt korrigieren. Die dadurch bedingte Offenbarung der gesamten kulturellen Bewusstseinsstrukturen und Prozesse enthüllt die maßgebliche Steuerungs- und Managementaxiomatik derselben, die für ein nachhaltig handlungsorientiertes kulturelles Engineering angewendet werden kann.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
I ENJOY THE GREAT PRIVILEGE OF THE BENEFITS OF A QUATRICULTURAL EDUCATIONAL BACKGROUND (D - GB - F - E ...) THAT ENRICHES THE READERS' READING EXPERIENCE
A thoroughly multicultural educational background based on leading international centers of learning and research in PARIS - MADRID - LONDON - CAMBRIDGE.
Notably the Sorbonne (UNIV. PARIS I - PANTHÉON and UNIV. PARIS IV) and Cambridge University - among the oldest and most prestigious universities worldwide. Academic and private sector experience. Language and culture teaching & research. Innovation of the intercultural/transcultural management paradigm

Bildung in historischen europäischen Hauptstädten mit ältesten und renommiertesten Universitäten der Welt, PARIS I - PANTHÉON und PARIS IV - Sorbonne u. Cambridge; interkontinentale Erfahrung, interkulturelle Management u. Sprachen-Lehre u. Forschung
DIPLOMIERUNGEN
1. Diplom des Wirtschaftsübersetzers, Chambre de commerce et d'industrie de Paris
2. Spanisch-Sprachzertifikat der Universidad Complutense de Madrid - UCM - und COU am I.E.S. Cardenal Cisneros, Madrid
3. Studium der englischen Sprache und Literatur an Londoner HS (West London College, University of Westminster)
4. Diplom der Angewandten Fremdsprachen der Universität Paris IV - Sorbonne
5. Absolvierung des Studienzentrums der Europäischen Gemeinschaften - Bereich Wirtschaft,
der Universität Paris I Panthéon - Sorbonne
6. Diplom der Vertiefungsstudien der Internationalen Politik (pol. Wissenschaft) der Universität Paris I Panthéon - Sorbonne
7. Graduierung in Betriebswirtschaft u. Ausbildereignung der IHK Stuttgart/Ludwigsburg
8. Absolvierung des Intercultural Management Program der Universität Cambridge, UK (einschl. HS Zürich u. Rom)
GUTES LESEERLEBNIS!
Formé par des universités parmi les plus anciennes et prestigieuses du monde, à savoir la Sorbonne UNIV. PARIS I - PANTHÈON et UNIV. PARIS IV, ainsi que Cambridge/GB Educado por universidadas famosas

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian