Kartierung und Management der kulturellen DNA


eBook
Pages: 115
Language: German
Publication date: 30/11/-0001
12.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
MS Word text format MS Word text format
Die Kartierung der kulturellen DNA offenbart ihre tieferen Gesetzmäßigkeiten
Viele - und in der Tat, mehr und mehr Menschen besitzen interkulturelles Wissen, da es als eine Conditio sine qua non der Globalisierung allmählich überall gelehrt wird. Doch dieses Wissen bleibt vielfach völlig steril, weil es nicht in nachhaltig Kulturen überbrückende Handlung umgesetzt werden kann. Im Gegenteil, die kulturelle Kategorisierung von Menschen verschiedener Herkunft scheint, über den zunächst die Kommunikation motivierenden Neugierdeeffekt inbezug auf das Unbekanntere hinaus, zusätzliche Barrieren zu errichten, die bei einem unakademischen Umgang mit dem Fremden gar nicht bestünden, denn der Intellekt grenzt das Fremde aufgrund seiner dualistischen, analytischen Funktionsweise weiter ab und aus, als dies bei einem kulturwissenschaftlich unkonditionierten Umgang damit der Fall wäre. Indes, die integrale Erschließung der kulturellen DNA kann diesen Sachverhalt korrigieren. Die dadurch bedingte Offenbarung der gesamten kulturellen Bewusstseinsstrukturen und Prozesse enthüllt die maßgebliche Steuerungs- und Managementaxiomatik derselben, die für ein nachhaltig handlungsorientiertes kulturelles Engineering angewendet werden kann.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Gebhard Deißler/D.E.A. UNIV. PARIS I

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian