Only now,  Premium  distribution services for AudioBooks for $2.99 a month!  edited! 

Regeln gegen Finanzkrisen - Basel III: mein Vorschlag an BIZ

Der richtige Ansatzpunkt gegen internationale Finanzkrisen


Author: Helmut Rohe
eBook
Pages: 9
Language: German
Publication date: 07/09/2010
2.00 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Der richtige Ansatzpunkt gegen internationale Finanzkrisen
Die internationale Finanzkrise hat 2007 begonnen. Die Banken sind gerettet worden, auf Kosten und Risiko der Steuerzahler. Aber was wurde getan, damit sich Finanzkrisen nicht wiederholen? Bisher nichts!

Die Bundesregierung macht es sich einfach: Lösungen sind nur international möglich. Ein Freibrief für Nichtstun und die Abschieben der Verantwortung auf andere.

Dabei liegt der Hauptansatzpunkt im Bilanzrecht. Und das ist nationales Recht. Internationale Regeln können helfen. Das Bilanzrecht bleibt immer nationales Recht.

Mein Unwort der Finanzkrise heisst 'bilanzneutrale Zweckgesellschaften'. Das war der Todesstoss, der zur Finanzkrise geführt hat. Banken haben ihre Zockerschulden vor der Bilanz und damit vor jeder Kontrolle durch Bafin, Aufsichtsrat, Wirtschaftsprüfer, Hauptversammlung der Aktionäre wirksam versteckt.

Bei der BIZ, der Zentralbank der Zentralbanken in Basel, wird am Projekt Basel III gearbeitet. Im wesentlichen geht es dabei um das Verhältnis zwischen Eigenkapital und Risiko.

Da die Bundesrepublik selbst untätig ist, habe ich mich direkt an die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich mit meinen eigenen Vorschlägen gewandt.

Das Spannende: ich schlage einen anderen Ansatzpunkt zum Schutz vor Finanzkriesen vor! ....
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Über den Autor

Helmut Rohe

Geboren 1943 in Dessau.
Jurastudium in Marburg.

Einige Jahre selbständig als Rechtsanwalt.
Danach in der Wirtschaft tätig.

Rentner, parteilos, unabhängig.


Mit diesen Vorschlägen bedanke ich mich bei meinem Staat für die hervorragende Schul- und Universitätsausbildung, die mir zuteil wurde.

Meine Erkenntnis:

Viele Probleme unseres Landes sind einfacher zu lösen als wir glauben.

Email: rohe@hrohe.de


My experience:

Problems of states are often more easy to solve as assumed

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian