EUROSKEPTK UND STAATSRÄSON


eBook
Pages: 11
Language: German
Publication date: 30/11/-0001
6.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
MS Word text format MS Word text format
Evaluierung europaskeptischer Kräfte in Europa
Mit der Gründung der AFD Partei in Deutschland wird nun der Wunsch nach deutscher kultureller Unabhängigkeit unter dem Deckmantel vermeintlicher finanzieller und wirtschaftlicher Vorteile durch den Austritt aus der Eurozone formalisiert. Nichts ist gegen eine nationalkulturelle Lobby einzuwenden, denn die Vollendung des europäischen Hauses braucht, gleich dem Dach oder der Kuppel eines Gebäudes, die komplementär-synergistische Konvergenz und Integration nationaler und supranationaler Perspektiven in einer abschließenden und tragfähigen Einheit.
Aber Deutschland riskiert mit dem Betreiben einer derartig systematisierten Politik, falls diese Konturen bekommen, Schwung annehmen und zu einer maßgeblichen politischen Kraft werden sollte, dass es, beginnend mit dem Ausscheren aus dem symbolischen Unterpfand Europas in der Gestalt des Euros in einen Isolationismus in Europa zurückverfällt, der schon einmal sein politisches Geschick bestimmte.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Gebhard Deißler/D.E.A. UNIV. PARIS I

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian