Intrakulturelles Management


eBook
Pages: 16
Language: German
Publication date: 01/05/2013
5.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
MS Word text format MS Word text format
Innen- und außenpolitisches Konfliktmanagement
Die Deutschen suchen einen Sündenbock für ihre wahrgenommenen sozialen Probleme, sowie es bereits die Nazis gemacht haben, um ihre politischen Agenden der Machtergreifung durchzusetzen. Dasselbe Szenario wiederholt sich heute. Der Islam ist dabei die hauptsächlich wahrgenommene Bedrohung. Laut neuesten Statistiken lehnen 49 Prozent der Westdeutschen den Islam als potentielle Bedrohung ab. Dahinter verbirgt sich implizit der Wunsch nach der kulturell-politischen Wiederergreifung und Rückgewinnung der Macht im Staat, die im Zuge des wirtschaftlichen Machtpokers eingebüßt wurde. Man hat in gesamtkultureller Hinsicht zu hohes Risiko mit menschlichen Einsätzen gespielt und sich dabei schlicht verzockt. Und man ist nunmehr gewissermaßen in einer durch nationale Gier und Anmaßung verursachten Bredouille. Ein historisches Déjà-vu und vielleicht sogar ein sich repetierendes gesellschaftliches Pattern!
Alia iacta est und es gibt vielerorts keinen Weg mehr zurück in eine heile nationalkulturelle Welt. Es ist besorgniserregend, denn der Preis ist sehr hoch, da es keinen Ersatz für den drohenden Verlust der nationalkulturellen Integrität gibt. Es ist die historische Nemesis, die Deutschland ähnliche fremdkulturelle Potentiale zumutet, wie man seinerzeit verworfen oder eliminiert hat. Die Mühlen der Geschichte mahlen langsam, aber fein und unerbittlich, Aug‘ um Auge, Zahn um Zahn. Nemesis vergisst nichts.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
ENJOYING A QUATRICULTURAL EDUCATIONAL BACKGROUND: D - GB - F - E ...
A thoroughly multicultural educational background based on leading international centers of learning and research in PARIS - MADRID - LONDON - CAMBRIDGE.
Notably the Sorbonne (UNIV. PARIS I - PANTHÉON and UNIV. PARIS IV) and Cambridge University - among the oldest and most prestigious universities in the world. Academic and private sector experience. Language and culture teaching & research. Innovation of the intercultural management paradigm

Bildung in historischen europäischen Hauptstädten mit ältesten und renommiertesten Universitäten der Welt, PARIS I - PANTHÉON und PARIS IV - Sorbonne u. Cambridge; interkontinentale Erfahrung, interkulturelle Management u. Sprachen-Lehre u. Forschung
DIPLOME/GRADUIERUNGEN
1. Diplom des Wirtschaftsübersetzers, Chambre de commerce et d'industrie de Paris
2. Spanisch-Sprachzertifikat der Universidad Complutense de Madrid - UCM - und COU am I.E.S. Cardenal Cisneros, Madrid
3. Studium der englischen Sprache und Literatur an Londoner HS (West Lpndon College, University of Westminster)
4. Diplom der Angewandten Fremdsprachen der Universität Paris IV - Sorbonne
5. Absolvierung des Studienzentrums der Europäischen Gemeinschaften - Bereich Wirtschaft,
der Universität Paris I Panthéon - Sorbonne
6. Diplom der Vertiefungsstudien der Internationalen Politik (politische Wissenschaft) der Universität Paris I Panthéon - Sorbonne
7. Graduierung im Bereich Betriebswirtschaft u. Ausbildereignung der IHK Stuttgart/Ludwigsburg
8. Absolvierung des Intercultural Management Program der Universität Cambridge, UK (einschl. HS Zürich u. Rom)

Formé par des universités parmi les plus anciennes et prestigieuses du monde, à savoir la Sorbonne UNIV. PARIS I - PANTHÈON et UNIV. PARIS IV, ainsi que Cambridge/GB

Educado por universidades de las más ancianas y prestigiosas, Sorbonne y Cambridge

More books at http://grin.to/7KMSB

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian