Standort-Check Strukturkapital

Infrastruktur, Immobilien, Einzelhandel, Wohnen


Author: Jörg Becker
eBook
Pages: 10
Language: German
Publication date: 01/12/2011
1.25 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Neue Wohnformen, wohnungsnahe Versorgung, Einzelhandelskonzepte, Gewerbe
Der demographische Wandel, die Konzentrationsprozesse im Einzelhandel sowie ein verändertes Konsumverhalten haben bewirkt, dass in einigen Kommunen eine „verbrauchernahe Versorgung“ nur noch eingeschränkt vorhanden ist. Einzelhandelskonzepte für Ballungsräume sehen daher beispielsweise vor, dass es künftig auf der „grünen Wiese“ keine neuen Standorte mehr für Märkte geben soll, deren Angebote mit denen von Geschäften in Innenstadtlagen kollidieren. Es soll keine großen neuen Lebensmittel-Supermärkte, Drogerie- und Elektromärkte mehr am Rande der Städte geben, die sollen künftig in dafür ausgewiesenen Innenstädten und Stadteilzentren entstehen. Ziel ist es, den Einzelhandel dort anzusiedeln, wo die Menschen wohnen, die sogenannte Nahversorgung (ein Angebot von kleineren Märkten, die von Nahrungsmitteln bis zu Blumen, von der Apotheke bis zum Drogeriemarkt reichen, um den täglichen Bedarf zu sichern) soll gestärkt werden.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Jörg Becker hat leitende Funktionen in global arbeitenden Unternehmen bekleidet. In der Managementberatung hat er Erfahrung sowohl in verschiedenen Branchen als auch in Unternehmen unterschiedlicher Grösse. In diesem Rahmen hat Jörg Becker zahlreiche anspruchsvolle Projekte entwickelt und verantwortlich geleitet. Jörg Becker war Referent in Seminaren für Führungskräfte und ist Mitglied im DJV. Informationsquellen für Publikationen:
Projektdokumentationen aus langjähriger Tätigkeit in internationalen Unternehmensberatungen.
Erfahrungsberichte aus langjähriger Tätigkeit in unterschiedlichen Führungs- und Managementfunktionen,
Dokumentationen als Referent in Führungsseminaren
Dokumentationen und Recherchematerial aus langjähriger Tätigkeit als Fachautor,
Gemeinfreie Texte aus Tageszeitungen, als Belege im Kontext eigenständiger Werke für die Aktualität, Tagesrelevanz und Praxisnähe (-tauglichkeit) der selbst entwickelten Konzepte (Wissens-, Personal- und Standortbilanzen). Suche nach Motiven für wirtschaftliches Verhalten,
Eigenentwicklung Wissensbilanz-Konzepte,
Eigenentwicklung Personalbilanz-Konzepte,
Eigenentwicklung Standortbilanz-Konzepte,
Wiederverwendbare Manuskripte aus der selbst entwickelten Reihe Personalbilanz-Lesebogen (Vgl. Übersicht Dt. Nationalbibliothek)
Wiederverwendbare Manuskripte aus der selbst entwickelten Reihe Standortbilanz-Lesebogen (Vgl. Übersicht Dt. Nationalbibliothek),
Berichte und Analyse aus Ministerien und anderen öffentlichen Institutionen.
Insgesamt handelt es sich um ein über Jahrzehnte aufgebautes Wissensarchiv dem Alleinstellungsmerkmal einer selbst (ohne Mitwirkung Dritter) entwickelten Tool-Box für Personalbilanzen und Standortbilanzen.

If you like this ebook, you might also like:

© 2021 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian