Bessere Softwarequalität durch vernetztes Denken


eBook
Pages: 24
Language: German
Publication date: 30/11/-0001
5.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Mit Vernetzung wesentlicher Einflussfaktoren zur Optimierung der SW-Qualität
Kurzfassung

In der Präsentation wird ein vernetzter Ansatz entwickelt, um die Softwarequalität bzw. Software-Fehlerprävention weiter zu optimieren. Der Ansatz konzentriert sich im Schwerpunkt auf die ersten 3 Softwareentwicklungsprozess-Phasen: Anforderungsanalyse, Spezifikation, Entwurf. Die Basis des Ansatzes ist das vernetzte Denken und wird durch ein Softwaretool für die Vernetzung der Einflussfaktoren und deren Analysen unterstützt. Die Softfaktoren / Einflussfaktoren Kultur, Kommunikation, Führung nehmen dabei eine bedeutende Rolle in dem gesamten Softwareentwicklungsprozess ein.
Die Einflussfaktoren werden vernetzt und ihre jeweilige Summe der direkten und indirekten Wirkungen auf die Zielgröße „Softwarequalität/Fehlerprävention“ in einer „Erkenntnismatrix“ bzw. Relationenmatrix berechnet und dargestellt.
Durch die priorisierte Darstellung der Relationen der Einflussfaktoren in der Erkenntnismatrix zueinander, lässt sich der Handlungsbedarf zur Optimierung der Softwarequalität/Fehlerprävention ableiten. Die höchst priorisierten Einflussfaktoren z. B. „Motivation der Mitarbeiter“ müssen in der Praxis mit hoher Priorität umgesetzt werden.
Die hier vorgeschlagene Vorgehensweise des vernetzten Denkens lässt sich auch auf sehr viele andere Bereiche der Technik, Medizin, Biologie, Physik, Städteplanung, Energiewende usw. anwenden.
Schlüsselwörter: Software, Software-Qualität, Software-Fehlerprävention, Technik, Medizin, Energiewende, Einflussfaktoren, Methode des vernetzten Denkens, Vernetzung der Einflussfaktoren, Erfolgsfaktoren, vernetzt, praktische Anwendung.

Mehr Details in Text und Bild siehe in der Leseprobe, im Literaturverzeichnis unter [1], [2] und 'Amazon. de' unter dem Namen des Autors dieser Präsentation
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
- Studium:
Technische Informatik,
BWL,
Promotion;

- Berufserfahrung:
- Mitarbeiter in einem weltweit tätigen Großunternehmen mit folgenden Aufgaben:

- Softwareentwicklung, Weltweite Verantwortung für Qualitätsmanagement,
Prozessmanagement und Projektleitungen;
dann:
- Oberer Führungskreis & diverse Leitungsfunktionen
- Geschäftsführer

Heute:
- Buchautor
- Lehrbeauftragter an 2 Hochschulen
- Drchführung diverser Seminare z.B. Prozess-, Qalitäts- und Projekt-Management

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian