Trendletter Sonderausgabe 'Megatrends'


Author: Axel Gloger
eBook
Pages: 8
Language: German
Publication date: 30/11/-0001
19.90 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Prognosen zu Marketing, Märkte, Strategie und Technologie
Trendletter-Sonderausgabe Megatrends

„Fabrikant“ – so hieß früher ein Unternehmer, der etwas herstellte. Er brauchte viel Kapital, Menschen, Gebäude. Doch diese Zeiten sind vorbei: Wer künftig Fabrikant werden will, benötigt nur noch eine Idee und einen Internetzugang – den Rest erledigen andere. Der Prototyp kommt aus dem 3D-Drucker, Herstellung und Vertrieb übernehmen Dienstleister.

Willkommen in der Zukunft. Schon in wenigen Jahren werden viele Unternehmen mit einer Fertigungstiefe von null agieren. Sie schrumpfen zu reinen Denk-Fabriken zusammen. Diese Entwicklung ist mehr als eine kurzfristige Mode: Sie ist ein Megatrend, der die Wirtschaft auf Jahrzehnte hinaus prägen wird.

Solchen und weiteren Entwicklungen hat der „Trendletter“ seine neue Sonderausgabe gewidmet. In „Megatrends“ finden Sie alle wichtigen Entwicklungen der kommenden Jahre zusammengefasst. Kompakt, immer mit Praxisbezug und frei von Trendjargon.

Hier einige der Prognosen:

- Strategie: „Wir bleiben bei unserer Kernkompetenz.“ Dieses Credo hat ausgedient. In Zukunft gilt: Nur wer diversifiziert, kann im Zeitalter der Dauerkrise überleben.

- Personal: Ausländische Konzerne werden deutschen Firmen den Nachwuchs bald wegschnappen. Wie Unternehmer jetzt schon gegensteuern können.

- Standorte: Viele Innenstädte sterben in den kommenden Jahren aus – vor allem in Mittelzentren. So erkennen Sie, welche Citys gefährdet sind.

- Medien: „Gerade Kaffee gekocht.“ Solche Banalitäten verschwinden bald aus dem Netz. Filter sorgen bei Facebook & Co. bald dafür, dass beim Nutzer nur noch ankommt, was ihm auch nutzt.

- Technologie: Wann wird ein Mensch krank? Die Antwort kennt in Zukunft der Computer. In vielen Branchen wird intelligente Software menschliche Spezialisten überflügeln.

- Handel: Schon 2013 hat jeder zweite Mensch, der einen Laden betritt, ein Smartphone in der Tasche – zum Preise vergleichen. Viele Händler kostet das die Existenz. Doch manche werden auch von der mobilen Revolution profitieren.

In der Sonderausgabe „Megatrends“ erwartet sie kein langatmiges Business-Entertainment wie in den Wirtschaftsmagazinen, sondern klare, knappe Anleitungen und Ratschläge für Ihre Praxis im Stil eines aufgewerteten McKinsey-Vorstandsgutachtens.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Axel Gloger ist Chefredakteur des Unternehmer-Infodienstes „Trendletter“ und Wirtschaftsjournalist. Er ist Gründer und Autor des Unternehmer-Blogs www.ueber-morgen.net. Überdies arbeitet er in der unternehmerischen Praxis: Er ist Beirat und Aufsichtsrat von mittelständischen und Familienunternehmen.

Themenschwerpunkte:
Unternehmensführung, Strategie 2020, Wissensökonomie, Familienunternehmen, Zukunftsmärkte.

Regelmäßige Beiträge für „Die Welt“, "Impulse" „Financial Times Deutschland“ und „Frankfurter Allgemeine Zeitung“

Bücher:
„Auf der Jagd nach Spitzenkräften. Die besten Mitarbeiter gewinnen, begeistern, behalten", “Millionäre - vom Gründertraum zur Wirklichkeit. Geschichten von Unternehmern, die es geschafft haben”, (Buch und Hörbuch), “Die stillen Kostentreiber”. Weitere Bücher: “Franchising -Lizenz zum Erfolg”, “Erfolgreiche Reengineering Praxis in Deutschland”, und andere Titel.

Ausbildung und Post-Graduate-Education:
Universitäten Bonn, Freiburg im Breisgau und Köln, Studium der Volkswirtschaftslehre. INSEAD. Management-Zentrum St. Gallen.

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian