CASHFLOW CYCLE

CASHFLOW CYCLE

Kalkulation erwarteter Zahlungseingänge

noch nicht bewertet
Autor: Jörg Becker
Umfang: 25 Seite(n)
Verfasst: 2011
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 4098

Kategorie: Wirtschaft & Politik » Finanzwirtschaft  |  Publikationsart: Whitepaper
Stichworte: Cashinflow, Cash Cycle, Auftragseingang, Auftragsbestand, Auftragserwartung, Umsatzprognose, Auftragschance, Auftragswahrscheinlichkeit, Gewichteter Auftragswert, Alter Außenstände, Umschlagshäufigkeit Forderung, Rückfluss Investitionen

Cashinflow = Planung des dynamischen Teils hereinfließender Mittel

Für einen bestimmten Außendienstmitarbeiter, ein bestimmtes Gebiet u.a. wird beispielsweise das Entstehen einer Auftragslücke prognostiziert. Mit Hilfe entsprechender Forecast-Statistiken lassen sich Außendienstberichte , beispielsweise wenn sie weiter über alle Verkäufer eines Gebietes, über alle Gebiete einer Region etc. hinweg weiter verdichtet werden, zu einem umfassenden Management-Frühwarnsystem ausbauen. Während die zahlungswirksamen Komponenten des Cash Flow wie Personal- und Materialkosten, Kostensteuern, betriebsbedingte Fremdkapitalzinsen meist nur kleineren Schwankungen unterliegen, verhält sich der generierte Umsatz -da direkt vom Markt beeinflusst- eher dynamisch. Insofern konzentriert sich die Planung auf den dynamischen Teil, d.h. die in das Unternehmen hereinfließenden Mittel, d.h. den Cashinflow. Es wird die normale Geschäftsumschlagsperiode berechnet, d. die benötigte Zeitdauer, um investiertes Geld wieder zurück in Cash zu verwandeln. Im Rahmen des Cashmanagement geht es darum, den Cash Cycle so kurz wie möglich zu gestalten.
Um die in diesem Whitepaper enthaltenen Beschreibungen anhand konkreter Rechnungen nachvollziehbar zu machen, kann u.a. auch die EXCEL-Applikation „Zahlungseingang-Kalkulation mit EXCEL“ hinzugezogen werden.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Jörg Becker | Autor auf XinXii.com

registriert seit: März 2011
Veröffentlichungen auf XinXii:  202
Jörg Becker hat leitende Funktionen in global arbeitenden Unternehmen bekleidet. In der Managementberatung hat er Erfahrung sowohl in verschiedenen Branchen als auch in Unternehmen unterschiedlicher Grösse. In diesem Rahmen hat Jörg Becker zahlreiche anspruchsvolle Projekte entwickelt und verantwortlich geleitet. Jörg Becker war Referent in Seminaren für Führungskräfte und ist Mitglied im DJV.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 8.27
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat:
Aus dem Dokument