Dan Shocker's Macabros 41

Tschinandoah, wo die Steine leben


Author: Dan Shocker
eBook
Pages: 117
Language: German
ISBN: 9783946076995
Publication date: 30/08/2017
3.99 €
VAT included
Instant download after purchase
ePub e-book format ePub e-book format
Mobi / Kindle format Mobi / Kindle format
MS Word text format MS Word text format
Also sold in:
ThaliaWeltbildKoboApple iBooksGoogle Play BooksBarnes & NobleCasa del Libro
Der Horror-Klassiker von Dan Shocker
Jetzt in der Helligkeit des Sonnenlichts unterzog Hellmark auch die seltsamen Bäume einer näheren Inspektion.
Die faserigen, straffen, steil emporragenden Stämme waren eingeschnitten und bildeten in einer Höhe von etwa dreißig bis vierzig Metern ein riesiges Blätterdach, das wie ein Schirm gespannt war. Und da wußte er plötzlich, was ihm die ganze Zeit schon so merkwürdig vorgekommen war, was er jedoch nicht hatte begründen können.
Bei voller Sonne warf keiner der Bäume in diesem hügeligen Tal auch nur den geringsten Schatten!

Die Kultserie MACABROS jetzt als E-Book. Natürlich ungekürzt und unverfälscht, mit alter Rechtschreibung und zeitlosem Grusel. Und vor allem: unglaublich spannend.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Dan Shocker alias Jürgen Grasmück (1940 bis 2007) war ein deutscher Autor von Horror- und Science-Fiction-Romanen und schrieb unter den Pseudonymen Albert C. Bowles, Bert Floorman, J. A. Garett, J. A. Gorman, Jay Grams, Jürgen Grasse, J. A. Grouft, Jeff Hammon, Ron Kelly, Rolf Murat, Steve D. Rock, Dan Shocker, Owen L. Todd und Henri Vadim.

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian