Die Drachenkinder von Aanderlund 1

Aanderlund in Gefahr


Author: W.F. Vehler more .. less ..
Cover by: Heike Vehler
eBook
Pages: 147
Series: Die Drachenkinder von Aanderlund (vol. 1)
Language: German
Publication date: 01.08.2019
2.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
ePub e-book format ePub e-book format
Mobi / Kindle format Mobi / Kindle format
Also sold in:
ThaliaWeltbildKoboApple iBooksBarnes & NobleCasa del Libro
Die Kinder von Aanderlund sind eine Gruppe verschiedenen Alters, die als zusammengeschweißte Gemeinschaft fantastische Abenteuer erleben.
Die Kinder von Aanderlund sind eine Gruppe verschiedenen Alters, die als zusammengeschweißte Gemeinschaft fantastische Abenteuer erleben.
Es war etliche Zeit vor dem Mittelalter, in der es noch Drachen gab. Sie wurden so zur Gefahr, dass sie alle ausgerottet wurden. Jahrzehnte danach tauchte plötzlich so ein gewaltiges Tier auf, dass Thure der Sohn des Anführers der Skener, Nachkommen der Wikinger, als verletztes Tier fand.
Nun war es verboten, sogar unter Androhung schweren Kerkers, so ein Tier zu besitzen. Ausnahmen gab es keine.
Der dreizehnjährige Thure hatte Mitleid mit diesem Tier und versuchte es zu verstecken, was natürlich nicht so einfach war. Als dann noch ein Drache mit drei Jungen dazu kam, geriet der Knabe ganz schön ins Schwitzen. Er wusste alleine könne er das niemals schaffen. Er musste seine Freunde einweihen. Und damit fingen die unglaublichen Abenteuer an.
Doch die große Frage warf sich auf: Woher kamen diese Tiere?
Den Kindern blieben also nur als Versteck die zu Aanderlund gehörenden Inseln. Doch auf jeder von ihnen wartete immer wieder eine abenteuerliche Überraschung.
Die Dämoneninsel ist für jeden Aanderlunder tabu. Warum weiß keiner. Doch schon des namens wegen würde sie keiner betreten. Dort wäre ein ideales Versteck, doch als sie es nutzen wollten, machte die Insel alle Ehre, denn…. Weiter wird darüber nichts verraten.
Piraten, ehemalige Drachentöter machten ihnen das Leben schwer.
Es ist eine lustige Truppe. Die achtjährige Sigrun, die Möchtegernkriegerin mit ihrem einzigen Soldaten dem siebenjährigen Tjurn sorgten stets für Lacher.
Auch der neunjährige Arto war ein Unikum. Er war die wandelnde Nachricht von Aanderlund und gehievt wie ein Erwachsener. Um nur die drei zu nennen.
Das ist der Auftaktroman Teil 1 zu weiteren abgeschlossenen Abenteuergeschichten der Drachenkinder von Aanderlund.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Profile selbst zu verfassen ist so eine Sache. Man kann sich selbst loben, bis es nicht mehr geht und reichlich auch über seinen Werdegang übertreiben.
Also versuche ich die Mitte zu finden. Mein Leben verlief bisher in einem positiven Bereich. Natürlich gab es auch Höhen und Tiefen.
Aber einmal ehrlich, wer veröffentlicht seinen Lebenslauf gerne? Dem Leser kann es doch egal sein, ihm kommt es darauf an, wie die Romane geschrieben sind.
Wenn ich über mich noch etwas persönliches Äußern soll, dann bitteschön:
Ich schreibe gerne, ich esse gerne, ich lache gerne und kann schlecht gelaunte Menschen nicht ausstehen.
So und nun vergleicht mal meinen Lebenslauf mit anderen. Ich möchte möglichst lange mein Hobby, das Schreiben, ausüben dürfen. Außerdem verfasse ich zu meinen Romanen Szenenbilder und entwerfe die Figuren. Auf meinen Webseiten zu sehen. Ach ja und ich drehe auch Videoanimationen.
So Schluss, sonst wird es noch ein Roman. Viel Spaß bei meinen Romanen, die der Fantasy gewidmet sind.

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian