Drogenkrieg in Mexiko


Author: Max Plankton
eBook
Pages: 18
Language: German
Publication date: 29/08/2020
2.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Drogen und Gewalt gehören in Mexiko nach wie vor zur Tagesordnung. Doch wie kam es überhaupt dazu? Welche Auslöser gab es und wie sieht die aktuelle Lage aus?
Scharfes Essen, wie beispielsweise Chili Con Carne, aber auch lustig aussehende
Bands, die so genannten Mariachi, sind Assoziationen, die oft gebraucht werden, wenn
man das Land Mexiko beschreiben will. Trotz dieser doch sehr positiven Begriffe
werden auch immer wieder Vorstellungen dargelegt, welche mit Drogenhandel oder
sogar mit einem Drogenkrieg zu tun haben. Diese Gedanken kommen aber häufig nur
durch die Medien zu Stande, die mit veröffentlichten Bildern den Eindruck erwecken,
dass es sich bei Mexiko um ein sehr gefährliches Land handle und dass man bei einer
Reise in dieses Gebiet unfreiwillig in Verbrechen, wie zum Beispiel Schießereien oder
eine Entführung1
, verwickelt werden könnte. Laut dieser Medien sei ein direktes
Mitwirken der einzelnen Drogenkartelle an solchen Straftaten nicht auszuschließen. Ob
diese medialen Behauptungen der Wahrheit entsprechen, welche Problematiken durch
den Drogenkrieg wirklich entstehen, und was die Auslöser dieses Konfliktes sind, wird
nun in der folgenden Seminararbeit untersucht und beurteilt.
Beim Versuch einer objektiven Betrachtung dieses Themas ist zu betonen, dass durch
die herrschende Korruption in Mexiko - und das ist von vielen Büchern und
Untersuchungen erwiesen – hundertprozentig genaue und sichere Quellen nicht
vorhanden sind. Die Recherche zu dieser sehr interessanten Materie wird dadurch
deutlich erschwert und fordert so stets das kritische Hinterfragen der gefundenen
Informationen. Doch genau diese Tatsache macht das Thema so attraktiv, weil man sich
somit besonders gut ein eigenes Bild über die Situation machen kann und muss. Die
folgende Arbeit soll dabei helfen, dieses Ziel zu erreichen. Nach dem genaueren
Erläutern der derzeitigen Lage anhand des Beispiels der 43 entführten Studenten....
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian