Die Gretchenfragen der Evolution oder physikalischen

Die Gretchenfragen der Evolution oder physikalischen Disziplin


Author: Olaf Hoß
eBook
Pages: 1228
Language: German
Publication date: 06/02/2016
25.00 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
MS Word text format MS Word text format
der völkische Tod steht jedne Volk der Erde bevor
Expose

Die Gretchenfrage der Evolution
oder physikalische Disziplin


Wer sich die Frage nach den Weltkriegen stellt, muss die Physik mit fragen, ob sie mit dem was wir als Menschen bewerkstelligen auch in ihren Sinne richtig ist. Eine folgerichtige Antwort kann nur die Physik selbst geben. Um aber die drei Weltkriege zu begreifen ist es notwendig, sich mit der irdischen Physik zu unterhalten um sie nach ihren Gesetzen zu befragen. Handelt man nicht in ihren Sinne, kommt es zu Problemen, welche nicht zu lösen sind und mit Gewalt - Krieg beantwortet werden. Denn letzten Endes ist ein geschaffenes Problem eine Art gewalttätiger Akt gegen die Physik und zu aller letzt gegen uns Menschen - Völker selbst. Denn eines ist gewiss, das sich alles Ungemach unter einen Nenner am Nullpunkt der Evolution dem Sinus widerspiegelt und gewaltige nicht beherrschbare Reflexe auflöst, die meist mit einer oder mehren Katastrophen enden. Wenn wir alle auf der Abszisse eine geeichte Größe der Physik verändern, muss dieses Ungleichgewicht als Reflex bedient werden. Selbst wenn es nur ein lausiges Atom ist, müssen alle anderen Atome mit in dieses Horn blasen ob sie wollen oder nicht. Dann bewegen sie alle angereizten Atome zu einer Aussage, wie es die jeweiligen Kriege bestätigen. Solche Kämpfe müssen nicht immer wie bisher bekannten Kriege von Mensch zu Mensch stattfinden. Zu einen Zeitpunkt ist dies nicht mehr möglich und die Atome unterhalten sich als logische Naturreflexe miteinander. Diese unfreiwilligen Reflexe sind jene unzähligen Naturkatastrophen wie sie mittlerweile fast jeden Tag die Menschen geißeln.

Der nächste logische Reflex auf dieses irrationale Dasein gegen die Evolution mit den Kräften der Physik ist ein künstlich geschaffenes Vakuum, was nicht von der Physik geduldet wird und die Verursacher mit einen logischen Gegenreflex als spanische Grippe beantwortet wird. Also alle diejenigen werden in einen Vakuum aufgelöst, was im Grunde ein schwarzes Loch ist, von wo es kein Wiederkehren gibt. Dieses schwarze Loch verschlingt alle die Materie, die kontaminiert ist und als Folge der Unzucht unzählige Löcher in der infizierten Materie hinterlassen hat. Selbst wenn man diese kleinen Löcher nicht sehen kann, sind sie vorhanden und verursachen einen widernatürlichen Reflex, der so von der Evolution nicht bedient werden kann. Wer die wellenförmige Sinusfunktion unterbricht ist ein potenzieller Todeskandidat. Denn die menschlichen Funktionen verlaufen dann in eine ungewollte Reflexe, die weitere absonderlich Reaktionen mit sich bringen und somit ergibt sich eine Kettenreaktion, die an atomare Waffen erinnert. Also Folge der Unzucht werden jene prozentuellen Massen an Menschen abgezogen, die nicht im Sinne der Evolution leben und immer zu neue Probleme mit sich bringen und diese erneut zu Knacknüssen führen, die kein Mensch lösen kann.

Was bedeuten die unzähligen nicht mehr zu beherrschenden Naturkatastrophen, welche fast jeden Tag die Medien füllen? Das sich ein bis Dato noch nicht erkanntes Vakuum auftut, was mit dem Tod der Verursacher solcher absonderlichen Reflexe beantwortet wird. Wer die Physik irrationaler Weise herausfordert muss sich mit ihren Reflexen auseinandersetzen gleich welcher Machart. Die Physik orientiert sich immer an ihren gesetzten Reflexen und eine Kette reist logisch bei ihren schwächsten Glied. Ob es künstliche oder natürliche Intelligenz ist spielt da keine Rolle. Die Physik kann dazwischen nicht unterscheiden. Sie muss die gesetzten Reize mit den folgerichtigen Reflexen bedienen wie bei einer Atombombe. Menschenleben spielen da keine Rolle. Die Physik versucht mit allen Mitteln dieses Vakuum zu verhindern. Jener luftleerer Raum ist ein hundertprozentiger Nichtleiter der jedes organisches Leben abtötet. Denn auf natürliche Weise kann die Physik selbst kein Vakuum schaffen. Da muss künstlich von Menschenhand nachgeholfen werden. Wenn aber solche Reflexe gesetzt werden, muss man sie auch bedienen und beherrsche
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Ich bin in Altenburg geboren und wohne in dieser Stadt und schreibe schon seit einigen Jahren.

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian