Vom Aufstieg und Fall des Albert Ue.

Einmal Ruhm und dann zurück


Author: Teichelmauke
eBook
Pages: 108
Language: German
Publication date: 01/11/2015
1.49 €
VAT included
Instant download after purchase
ePub e-book format ePub e-book format
Mobi / Kindle format Mobi / Kindle format
Also sold in:
ThaliaWeltbildKoboApple iBooksGoogle Play BooksBarnes & NobleCasa del Libro
Eine Geschichte um zwei Hobbyrezensenten, die am und im Theater spielt
Ein älterer Ex-Manager und Theaterfreund (Albert), der schon bessere Tage gesehen hat, lebt ein ereignisarmes Leben in seinem Viertel, pendelt zwischen Arbeit, Kneipen und gelegentlichen Kurzliebschaften. Ansonsten spielt nur das Theater eine wesentliche Rolle in seinem Leben.

Eines Tages ärgert er sich derart über die Kritik in einer renommierten Zeitung über ein von ihm als phantastisch empfundenes Stück, dass er selbst anfängt, Rezensionen zu schreiben. Diese veröffentlicht er erst nur auf seiner facebook-Seite, später dann auch auf der des Theaters und auf einer Kulturplattform. Er stößt damit in eine 'Marktlücke' und wird eine Zeitlang vom Theater und der Öffentlichkeit als Bürger-Kritiker gehypt.

Parallel passiert Ähnliches mit einem späten Fräulein (Grete), die sich von Alberts Beiträgen anregen lässt, ebenfalls ihre Meinung aufzuschreiben und zu veröffentlichen. Beide steigern sich in der Folge in einen Rezensions-Wettbewerb hinein, der anfangs von vielen aufmerksam verfolgt wird, zumal eine große Boulevardzeitung mit einem fiesen Trick das Pseudonym des Fräuleins enthüllt und ihr damit viele Sympathien zutreibt.

Grete und Albert werden eine Zeitlang als frische Stimmen im Chor der Kritiker wahrge­nommen und finden ein gewisse Resonanz. Aber beide übertreiben es in der Folge, die Adressaten sind zunehmend genervt von der Menge und dem Stil der veröffentlichten Beiträge.

Der Stern der Neu-Kritiker sinkt, was vor allem bei Albert auf wütenden Trotz stößt. Auch seine Annäherung an Grete scheitert. Eine ganz neue Idee soll nun seinen Ruhm wiederherstellen ..
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Mit einem Ingenieurspatent für Verkehr ausgestattet, geht Teichelmauke das Leben, das Theater und andere künstlerische Ereignisse eher pragmatisch an: Worum geht es eigentlich? Wer sind die Guten, wer die Bösen? Wer spielt mit, wer nicht? Und tut das alles not?
Als alter 68er, in der Oberlausitz geboren und heute in der Dresdner Neustadt lebend und arbeitend, arbeitet er sich in seinem blog (teichelmauke.me) an allem ab, was ihm in die Quere kommt, vom Theater über die Gesellschaft bis hin zur Politik. Sein Antrieb ist meist Freude, oft auch Wut.
Er berichtet auch für KULTURA-EXTRA und für livekritik.de und macht beim freien ColoRadio in Dresden eine Sendung über Politik und alles Schöne: Teichelmaukes Hamsterradio.
Seit Neuestem schreibt er auch eBooks. Wenn er geahnt hätte, wieviel Arbeit das macht, hätte er es sicher gelassen, aber da war es schon zu spät.

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian