Aloma Band 3

Flucht zum Mars


eBook
Pages: 100
Language: German
Publication date: 31/03/2021
2.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Eine Botschaft aus der Vergangenheit verändert alles.
Es ist ungefähr achtzehn Jahre her, dass die Allaner Andoria auf die Erde zurückgebracht haben. Inzwischen haben sich die Lebensumstände auf dem Planeten so katastrophal entwickelt, dass die Tage der Menschheit gezählt sind. Als Glahina, Andorias mittlerweile siebzehnjähriges Kind, auf die notdürftig errichtete Mars-Station ziehen möchte und sie noch mit dieser Idee hadert, erreicht die beiden eine unerwartete Nachricht.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Amarna B. Starnitzky wurde am 24.10.1980 in Stade (Niedersachsen) geboren und wuchs in Hechthausen im Landkreis Cuxhaven auf. Ihr Familienname stammt aus Schlesien, wohin ein Teil ihrer Vorfahren ursprünglich aus Ungarn eingewandert war. Darüber hinaus hat die Familie Wurzeln in England, Skandinavien und auf dem Balkan. Nach dem Abitur verbrachte Starnitzky zunächst einige Monate in einem israelischen Kibbutz, bevor sie im Jahre 2001 ihr Orientalistik-Studium an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg begann, welches sie 2008 mit einem Magistertitel abschloss. Zur Vorbereitung ihrer Magisterarbeit hatte sie 2006/07 einige Zeit in Maalula (Syrien) verbracht, um die modernen Entwicklungen der dort gesprochenen aramäischen Sprache zu erforschen. Als die politischen Entwicklungen im Orient die dortige Forschungssituation immer schwieriger gestalteten, beschloss Starnitzky, sich ihrer eigentlichen Leidenschaft, der Schriftstellerei und Dichtkunst, zu widmen. Nach dem Gedichtband "Blüten aus dem Garten meines Lebens" (2016) und dem Roman "Du bist nicht tot" (2017) begann sie 2018 ihre Science-Fiction-Reihe "Aloma", von der bisher drei Bände erschienen sind. "Ich möchte vor allem über ungewöhnliche Dinge schreiben und nicht mit dem Strom schwimmen. Es ist wichtiger, seinen eigenen Ideen zu folgen, als sich daran zu orientieren, was gerade angesagt ist. Dann ist man vielleicht nicht immer erfolgreich, aber wenigstens authentisch", sagt Amarna B. Starnitzky, die seit 2017 unter dem Namen "Marni Asteri" außerdem ihre eigene Musik veröffentlicht und sich privat gerne freiwillig mit Mathematik beschäftigt.

If you like this ebook, you might also like:

© 2021 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian