Buch per Klick - Das E-Book-Angebot in Deutschland





Buch per Klick: Das E-Book-Angebot in Deutschland
von Achim Barczok | c't 24|2011, Seite 92-93, 07.11.2011

Wer digital lesen möchte, hat reichlich Auswahl. Dutzende Online-Shops preisen E-Books an, Verlage verkaufen ihre Bestseller auf der eigenen Webseite, und das Web quillt über von kostenlosen E-Books. Wo also herunterladen?

"Bei Ciando gibt es außer den Bestsellern sehr viele spezielle Sachbücher und wissenschaftliche Arbeiten, vieles davon als PDF. (...) Autoren ohne großen Verlag im Rücken veröffentlichen ihre Bücher auf Self-Publishing-Plattformen wie XinXii. Daneben gibt es Webseiten, die gemeinfreie Werke kostenlos zur Verfügung stellen. (...)"

Den vollständigen Artikel finden Sie in c't 24/2011.