GEOPOLITISCHE PARADIGMEN DER MACHT

VIER EPOCHALE PARADIGMEN DER MACHT


eBook
Pages: 133
Language: German
Publication date: 26/11/2019
7.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
MS Word text format (x) MS Word text format (x)
STRATEGISCHES KNOWHOW FÜR GLOBALE AKTEURE
Für Strategen, Politiker und Diplomaten ist es von vitaler Bedeutung, den Paradigmawandel im Bereich der Macht im geopolitischen Bereich richtig einzuschätzen. Während die Beherrschung des Raumes das vorherrschende Kriterium für den Machtstatus globaler Akteure war, ging das Kriterium der Macht an den Faktor Zeit über, nachdem das verfügbare räumliche planetare Territorium verteilt war.
Denn, wer die Zeit beherrscht, beherrscht die Dinge, die auf der Zeitachse stattfinden und somit den interdependenten Raum. Dieser Prozess wurde insbesondere durch die technologische Kollabierung von Zeit und Raum ermöglicht. Die Entwicklung der Informationstechnik gestattet es, in allen sensiblen geopolitischen weltwirtschaftlichen, wissenschaftlichen und strategischen Bereichen ein Gewinner zu sein. Deshalb hat sie strategische Bedeutung höchster Ordnung errungen.
Dieser Prozess kulminiert gegenwärtig in der Frage des Ausbaus des 5-G Netzes. Hier geht es, im Vergleich zu und über das vorausgehende Machtparadigma der Beherrschung der Zeit und der Information hinaus, zusätzlich noch um die totale Beherrschung nicht nur der Information, sondern darüber hinaus auch noch um die vollkommene Unterwerfung und Abhängigkeit der gesamten informationstechnischen Infrastruktur (siehe die deutsche Huawei Option für den Ausbau des deutschen 5-G Netzes) von China, einem Land, in dem alles in den Dienst der Vormachtstellung Chinas auf dem internationale Schachbrett gestellt ist. Die Ein-China Politik findet ihre Fortsetzung in der Ein-System Doktrin, die alle nationalen Subsysteme beherrscht und für die das historische Ziel und neue Selbstverständnis des Landes als Mitte und absolutes emergentes Machtzentrum der Welt zu nutzen sucht. Huawei wird sich dieser Doktrin fügen müssen und Zugriff auf alle für die Förderung des Weltmachtanspruches Chinas Erforderliche liefern müssen, insbesondere auch aus Deutschland, dessen Knowhow es schon seit Jahren mit erlaubten und unerlaub
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Gebhard Deißler/D.E.A. UNIV. PARIS I

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian