Der Tod sitzt im Darm

Der Bestseller aus der Serie MEDIZIN KONTROVERS


eBook
Pages: 157
Language: German
ISBN: 9783932207112
Publication date: 01/10/2012
9.49 €
VAT included
Instant download after purchase
ePub e-book format ePub e-book format
Mobi / Kindle format Mobi / Kindle format
Darmpilze & Co, Diagnoe, Therapie, Fallbeispiele
'Der Tod sitzt im Darm' -- wie jedes Schlagwort ist auch diese Aussage nur ein Teil der Wahrheit, allerdings ein sehr wichtiger. Rund 30% des menschlichen Immunsystems sitzen im Darm. Können Sie sich vorstellen, was passiert, wenn dieses Drittel ausfällt? Wenn statt nützlicher, die Nahrung aufschließender Bakterien plötzlich Hefen oder gar Schimmelpilze den Darm bevölkern?
Neurodermitis, Asthma, Ekzeme, Allergien, Immunsystemzusammenbrüche, 'AIDS' -- das alles kann Folge sein!
Doch vor einer möglichen Behandlung, für die dieses Buch praxiserprobte Rezepte enthält, steht immer erst die richtige Diagnose. Aber was ist hier 'richtig' und was 'falsch'? Wann wiege ich mich in trügerischer Sicherheit, wann ist der Befund wirklich korrekt? Und was sagt der Befund überhaupt aus?
Was ist die Verdauung? Wie funktioniert sie, wie kann sie gestört sein? Was kann ich dann tun?
All diese Fragen beantwortet Ihnen Heilpraktiker Michael Hoffmann direkt aus der Praxis für den Patienten. Mit großer Betonung auf dem aktuellsten Thema unserer Zeit: Darmpilze im Darm, in der Praxis und im Labor. Was sind Darmpilze? Was bewirken sie? Was kann man tun? Mit ausführlichen Berichten und Rezepten aus der Praxis und einem Untersuchungsangebot.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Der Autor Heilpraktiker Michael Hoffmann, geboren 1964 in der Nähe von Nürnberg, begann im Alter von 19 Jahren ein Magisterstudium der Soziologie, Psychologie und Pädagogik an der Universität Würzburg. Im Zuge dieses Studiums entstand sein erstes umfassendes Buch „SEXTEEN - Vademecum für den jungen Mann“ anstelle einer Doktorarbeit über sexualwissenschaftliche Themen, die in der streng konservativen Würzburger Uni eher ein Anathema („ich verdamme dich“) denn Interesse fand. Wenig später begann er seine Ausbildung zum Heilpraktiker, die er mit 25 Jahren erfolgreich abschloß. Die erste Praxis in Würzburg wurde im Januar 1990 eröffnet, wonach ihn der Fall der Mauer bereits nach wenigen Monaten nach Suhl rief, wo er ebenfalls eine Praxis, die erste ihrer Art überhaupt, am 24. Mai 1990 eröffnete - bei jedem Grenzübertritt mit dem Auto voller Medikamente mißtrauisch von den DDR-Grenzposten beäugt. Der schnelle Erfolg dieser Praxis ermöglichte 1991 den vollständigen Umzug nach Suhl, 1993 nach Benshausen, einem kleinen Ort 16km weg von Suhl, zwischen Zella-Mehlis und Meiningen. Dort befindet sich derzeit aktuell das Institut Drachenhaus mit Naturheilpraxis, eigener Naturkosmetik- und Nahrungsergänzungs-Entwicklung und -Produktion, Verlag mit eigener Druckerei, etc.

More from this Author

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian