Jörg Becker


Vorausabwägen von Entscheidungsoptionen
Wer in einem dynamischen Umfeld unternehmensinterne und -externe Informationen schneller generieren und sie für strategische und operative Entscheidungen und Prozesse nutzen kann, kann hieraus am sichersten Wettbewerbsvorteile schöpfen. Aus der Sicht.. read more ..
eBook
1.85 €
Informationsscharakter Kennzahlenbündel
Die rechnerische Auswertung von zahlreichen Einzelindikatoren wird erst dann fruchtbringend, wenn sie zu Kennzahlenbündeln führt, die standortrelevante Informationen sinnvoll ordnen. Indikatorbündel haben die Aufgabe, die Spitzenkennzahlen des System.. read more ..
eBook
1.19 €
Eigenbild- und Fremdbild-Bewertungsmuster
Eine Standortbilanz befasst sich vor allem mit der Bewertung und Messung immaterieller Sachverhalte, also allen „Intangibles“ einer ganzen regional abgegrenzten Einheit. Obwohl dabei versucht wird, größtmögliche Transparenz und (auch quantitative) Na.. read more ..
eBook
1.35 €
Zukunft 'weicher' Faktoren
Wie gut ist der Standort aufgestellt ? Es soll daher ein Konzept entwickelt werden, das beschreibt/vorgibt, wie sich der Standort anhand der ihn aus-/kennzeichnenden (immateriellen) Faktoren im Wettbewerb/Markt, gegenüber Investoren/ Standortinter.. read more ..
eBook
2.15 €
Von Wissensbilanz zu Personalbilanz
Mit der Nutzung einer Wissensbilanz erfährt der Bewerber nicht nur mehr über sich selbst, seine Fähigkeiten und deren Marktwert. Dieses Wissen erlischt nicht etwa mit dem Abschluss der Bewerbung, sondern vermag den Inhaber nach erfolgreichem Abschlus.. read more ..
eBook
0.99 €
Bewertung der Intangibles
Das Geschäftsumfeld wird dem Standort mit seinen Akteuren immer mehr eine positive Grundhaltung auch zu aufwendigen Analysen abverlangen. Schwierigkeiten ergeben sich dadurch, wenn es darum geht etwas zu bewerten, das man nicht mit dem Millimetermaß .. read more ..
eBook
1.55 €
Infrastruktur, Immobilien, Einzelhandel, Wohnen
Der demographische Wandel, die Konzentrationsprozesse im Einzelhandel sowie ein verändertes Konsumverhalten haben bewirkt, dass in einigen Kommunen eine „verbrauchernahe Versorgung“ nur noch eingeschränkt vorhanden ist. Einzelhandelskonzepte für Ball.. read more ..
eBook
1.25 €
Existenzgründer, Kreative sind Innovationsmotor
Die Qualität des Humankapitals ist für den Standort ein wichtiger Wachstumsfaktor, weil er sowohl Innovation als auch Qualität ermöglicht. Die Qualität des Humankapitals wird mit dem Anteil der Erwerbstätigen mit sekundärer und tertiärer Ausbildung g.. read more ..
eBook
0.99 €
Transparenz der Standortressourcen
Niemand kann es sich heute noch leisten, dass seine unter Umständen wertvollen Standortressourcen unentdeckt und d und für Bewertung voamit unbrauchbar bleiben. Dabei kann heute allgemein eher über zu viel als zu wenig an Informationen verfügt werden.. read more ..
eBook
0.99 €
Geschäftsfelder-Zielgruppen-Normstrategien
Ziel dert Segmentierung ist u.a.: -mit maßgeschneiderten Konzepten für das Unternehmen attraktive Potenziale erobern -durch die Zusammenfassung eines homogenen Absatz- und Leistungsprogramms für speziell definierte und abgegrenzte Geschäftsfelder P.. read more ..
eBook
1.65 €
Basismodul einer Standortbilanz
Wenn der Standort seine Fähigkeiten nicht kennt, verpasst er auch die Gelegenheit, sie zu nutzen. Die Schaffung interner Wissenstransparenz umfasst die Feststellung des Status-Quo. Eine Bestandsaufnahme mit einer sorgfältigen Identifikation und Evalu.. read more ..
eBook
0.99 €
Cluster, Technologietransfer, Collaboration Business
In der intensiven Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft liegen Chancen für den betreffenden Standort. Die Initiativen richten sich auf die Schnittstellen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft. Es geht darum, Kompetenzen zu bündeln. Das Internetan.. read more ..
eBook
1.75 €
Quick Win Konzept
Der CRM-Bedarf ist in den Märkten am höchsten, in denen die Intensität des Wettbewerbs sehr hoch ist, die Auswahlalternativen für die Kunden groß sind, die Produktdifferenzierungsoptionen beschränkt sind und damit einhergehend die Kundenbindung gerin.. read more ..
eBook
1.11 €
Bildungswert = Lernwert + Transferwert
Bildungsmaßnahmen erfüllen nur dann voll ihren Zweck, wenn durch das Gelernte dann auch das Aufgabenspektrum im beruflichen Kontext besser gelöst werden kann, d.h. das Unternehmen ist nicht nur an positiven Lernzuwächsen sondern vielmehr daran intere.. read more ..
eBook
2.15 €
Stärkung der Kernkompetenzen
Mit der Festlegung von Finanz- und Wachstumszielen ist die Aufgabe des strategischen Managements nicht abgeschlossen. Mit Hilfe von Performance-Kennziffern wie Marktanteile, Mitarbeiterfluktuation, Kundenzufriedenheit, Verspätungen in Produktion und .. read more ..
eBook
0.99 €
Wissen - ein Rohstoff der Zukunft
Wer in Unternehmen effizientes Wissensmanagement betreiben will, muss die Prozesse dort genau kennen. Dazu gehören die zur Durchführung einzelner Prozesse benötigten Informationen ebenso wie die an diesen Prozessen beteiligten Menschen. Bezüglich Erf.. read more ..
eBook
1.29 €
Frühwarnungen des Marktes
Die immer mehr zunehmende Dynamik der Märkte verstärkt gleichzeitig den Druck auf eine perspektivisch ausgerichtete Planungsbasis. Es geht darum sich schneller als die Konkurrenz auf das zukünftige Umfeld einstellen zu können, d.h. in Zeiten des schn.. read more ..
eBook
0.99 €
Unternehmensleistung steht für Unternehmenserfolg
In einer globalen Wirtschaft sind auch die Herausforderungen an die Leistungsqualität universell. Das Projekt-Unternehmen stellt sich hierauf ein, indem es schnell, flexibel, risikofreudig, aufgeschlossen und unablässig auf Verbesserungen und Wandel .. read more ..
eBook
2.39 €
Transparenz-Erfolgsfaktoren-Ressourcenverteilung
Die Portfolioanalyse ist zunächst eine grundsätzlich anwendbare Methode, um Chancen des Unternehmens voll zu nutzen und Schwachstellen zu beseitigen. Durch den Einsatz dieser Methode können die wichtigsten Kriterien und Stärken einzelner Geschäftsfel.. read more ..
eBook
1.69 €
Betriebsklima-Indikatoren
Mitarbeiterbefragungen kommen nicht nur für große Unternehmen in Betracht, sondern eignen sich für alle Organisationen mit mehr als fünfzig Beschäftigten . Die Investitionen in eine Befragungsaktion sollten ebenso sorgfältig wie im Anlage- und Umlage.. read more ..
eBook
0.99 €
© 2020 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian