Wissenskluft-Forschung


Author: Timm Rotter
eBook
Pages: 16
Language: German
Publication date: 30/11/-0001
3.99 €
VAT included
Instant download after purchase
MS Word text format MS Word text format
Hausarbeit über die Verbreitung medialer Information
'Bild' weiß früher als die 'Süddeutsche Zeitung', dass Uschi Glas von ihrem Mann geschieden wird, „Der Spiegel“ vor dem Rest der Republik von neuen politischen Skandalen. Wissensklüfte prägen die Mediengesellschaft und leitet auf eine kommunikationswissenschaftliche Frage hin: Warum ist die Informationsaufnahme der Gesellschaftsmitglieder nicht gleichmäßig? Und vor allem, wer weiß zuerst Bescheid? Mit der Untersuchung von Wissensklüften beschäftigen sich Wissenschaftler seit über 35 Jahren. Diese Hausarbeit liefert einen Überblick über die gesamte Forschungsentwicklung, erklärt die Theorie, stellt die wichtigsten Experimente dar und gibt einen Ausblick auf die zukünftige Entwicklung von Wissensklüften in der Gesellschaft.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Der Autor hat die Arbeit im Rahmen seines Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität zu München verfasst.

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian