SAL AMAN I.

Träume in Florenz


eBook
Pages: 529
Language: German
Publication date: 30/11/-0001
10.00 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Tagebücher des Ansalmuth vom Weidenfels
Tagebücher des Ansalmuth vom Weidenfels

TRÄUME IN FLORENZ - SAL AMAN - Band I

TRÄUME IN FLORENZ ist der erste von fünf Bänden, welche der jugendliche Schüler von LEONARDO DA VINCI - Ansalmuth vom Weidenfels - in der Zeit um 1480 unter dem Namen SAL AMAN verfasste. Es ist ein Bericht über die Lehrzeit und das Leben mit dem Meister. Auch seine Stiefschwester Maria-Oliana ist mit einigen Kapitel beteiligt, weil sie an seiner Seite lernte und arbeitete. Sie berichten über die Stadt Florenz und später über Mailand und natürlich über ihren Lehrmeister LEONARDO DA VINCI, den wir von seiner ganz persönlichen Seite kennen lernen. Sal Aman spricht auch freimütig über seine erotischen Erlebnisse in einer unbelasteten Zeit, womit er dem Leser die Heiterkeit des Miterlebens vermittelt.


DIE QUELLE VON EFTALOU - SAL AMAN - BAND II

Nachdem Sal Aman seine Papiere als Meister erhalten hatte führte ihn sein Weg zum Vater Ali Aman, der auf der Insel Lesbos als Kaufmann tätig war. Der Vater unterstützt das Vorhaben des Sohnes, die Schätze der früheren Besitzer der Insel Lesbos, der Familie Gattelusio, ausfindig zu machen. Dies gelingt schließlich – zur damaligen Zeit ‚am Ende der Welt’ – auf einer kleinen Insel mitten im Atlantik. Wieder zurück in Genua erhält Sal Aman seinen vertraglichen Anteil und besucht seinen Lehrer LEONARDO in Mailand. Dann segelt Sal Aman mit seinen Leuten über Alexandria und Zypern wieder nach Lesbos.


LING-CHIH-MENG - SAL AMAN - BAND III

Nach den Erlebnissen der ersten beiden Berichte lernte Sal Aman die Geschäftspartner des Vaters kennen, welche aus dem Osten mit Waren nach Lesbos gekommen waren. Es war sicherlich auch die Lust am Abenteuer, welche Sal Aman einer Einladung folgen lässt, mit ihnen – auf dem Weg der Seidenstraße – bis nach Zentralchina zu reisen. Mit einem Teil seiner Leute gelangt die Karawane, nicht ohne Abenteuer, nach Monaten bis nach Lan-Chou. Über den Winter hinweg geht Sal Aman seinen Geschäften nach. Er lernt Land und Leute kennen und berichtet darüber als guter Beobachter. Nach vielen Monden kehren sie ans Schwarze Meer zurück, wo der Vater Ali Aman sie erwartet.


SELÀMÜNALEYKÜM - SAL AMAN - BAND IV

Sal Aman berichtet, wie er nach seiner Rückkehr aus Asien als junger Kaufmann die Geschäfte seines Vaters erweitert und mit seinen Leuten erfolgreichen Handel mit Zucker aus Zypern, Cotton und Kaffee aus Egypten und den Kupfer-Waren aus Brussa betreibt und in Genua sich eigene Schiffe für den Handel mit der Heimat bauen lässt. Während all dieser Zeit stand Sal Aman in freundschaftlichem Kontakt mit LEONARDO DA VINCI in Mailand, wohin dieser übergesiedelt war. Ein Jahr später kommt ein überraschender Besuch, als in Lesbos eine jugendliche Schöne eintrifft, welche Sal Aman nachgereist war und willens ist, bei ihm zu bleiben.


DER EROTISCHE ALMANACH - SAL AMAN - BAND V

Sal Aman spricht freimütig über seine erotischen Erlebnisse in einer unbelasteten Zeit, womit er dem Leser die Heiterkeit des Miterlebens vermittelt. Wir verdanken dem Einfluss von LEONARDO DA VINCI, dass Ansalmuth vom Weidenfels = Sal Aman - fünf Erzählungen geschrieben und mit Zeichnungen ausgestattet hat. So lernen wir sein abenteuerliches Leben und seine Zeit in der er lebte kennen, und wir erfahren an seiner Seite viel mehr über LEONARDO, so wie wir ihn nicht kannten.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Abenteurer und beobachtender Bummler zwischen Kulturen und Welten

More from this Author

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian