Von der Da-draußität und vom Sichsagen des Sichsagens


Author: Tadeusz Zenka
eBook
Pages: 43
Language: German
Publication date: 01/12/2008
16.00 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Die SINNphilosophischen Texte sind 'in der Welt da-draußen'
Vom Sinn selbst, Sinn als Sinn, Sinn als solchen wäre es radikal inadäquat, zu sagen, dass er 'ist'. Die Rede von seinem Geschehen sollte vielmehr - in SINNphilosophischer Sicht - gleich am Beginn mit seinem Charakterzug 'über-das-Sein-hinaus' abheben. So lautet auch der Titel unseres ersten veröffentlichten Textes.
Die zweite Schrift kommt darauf zurück, indem sie die sinnmäßige Bedeutung des aktuell-konkret-faktischen Veröffentlichungs-Geschehens thematisiert, um sie in einem genuin eigenen Gedankengang aufgehen zu lassen.
Die SINNphilosophischen Texte sind nun 'in der Welt da-daraußen'. Was bedeutet diese Tatsache für das SINNdenken? Irgendwie ist die Lage jetzt neu. Etwas hat hier eine Veränderung erfahren. Was ist das und was be-sagt dies im Hinblick auf das Sinn-Sichsagen genauer?
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.

More from this Author

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian