BORDERLINE

Biografie eines begabten Versagers


Author: Bela Dobozy
eBook
Pages: 57
Language: German
Publication date: 30/11/-0001
3.50 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
die Geschichte eines psychisch schwer gestörten Mannes
Was sind das für Menschen, denen man die psychiatrische Bezeichnung BORDERLINE zuordnet? Auf deutsch: Grenzgänger, an der Schwelle zur Psychose. Oder weiß man es einfach nicht besser. Die meisten Psychiater haben eine ausgewogene Kindheit verbracht, die es ihnen dann sozial und ökonomisch möglich gemacht, ein aufwendiges Medizinstudium durchzuführen.

Somit weiß der Psychiater eine Menge über psychische Störungen. Über die Personen, die eine solche Störung haben, weiß er recht wenig. Das liegt noch nicht einmal an ihm selber: der Kranke oder für krank gehaltene wird seine Störung eben nicht im Original berichten. Die einen können es nicht, und die, die es könnten, wollen es nicht. Psychiater werden also stets wissentlich oder unwissentlich belogen. Borderline-Persönlichkeiten sind Meister im Erfinden von Geschichten, Begebenheiten, Figuren und Dialogen. Die Erfindungen sind logisch gut strukturiert und plausibel. Die mutmaßlichen Schlussfolgerungen der Therapeuten werden dabei mit eingearbeitet.

Lesen Sie die Geschichte eines Menschen, der in der Gewalt und mit der Gewalt psychopatischer Eltern aufgewachsen ist und sein Leben mit Drogen und Kriminaliät verbrachte, ein Leben, dem er unzählige Male eine Ende hatte bereiten wollen. Auch in dieser Disziplin ein Versager!
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Jahrgang 1955, Informatiker. Tätig als freier Dozent für Mathematik und EDV, arbeiten als Ghostwriter im Bereich Erziehungswissenschaften.

More from this Author

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian