Schön und Tot

Mörderischer Schönheitswahn


Author: Karl Nagel
eBook
Pages: 39
Language: German
Publication date: 07.03.2011
3.00 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Doktor Gisela Hucke operiert Frauen schön und bringt sie danach um
Elionore Burde regierte ihren Konzern aus ihrer Villa. Wo sie geht oder steht verbreitet sie Ehrfurcht. Siebzehntausend Quadratmeter umfasst ihr Anwesen. Elf Bedienstete sorgen für ihr Wohlempfinden, denn sie wohnt dort in Kassel Harleshausen nach dem Tod ihres Mannes allein. Ihre beiden erwachsenen Töchter sind in dem Familienkonzern integriert und Elionore erholt sich gerade von einer Schönheitsoperation die sie in New Yorck bei Professor Savade, dem renommiertesten Schönheitschirurgen an ihrem Hals vornehmen ließ. Nächstens will sie sich auch ihre Hände etwas verschönern lassen, denn Schönheit ist ihr höchstes Gut, Ästhetik gehe ihr über alles, ruft sie immer ganz entzückt unter den Manets ihren auserlesenen Gästen zu und blinzelt dabei kokett mit den künstlichen Wimpern.
Eben bringt ihr eine Diener eine Hutschachtel von Dior, die sie genussvoll und voller Erwartung öffnet. Doch in der ästehtischen Schachtel liegt kein Hut, sondern der abgetrennte Kopf eines jungen Mädchen. Elionora Burda fällt um und der Kopf rollt unter ihre Lieblingsmanet. Was war geschehen?
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Studium Bildhauer, Linguist, zahlreiche Ausstellungen, öffentliches Denkmal in Kassel, zahlreiche journalistische Veröffentlichungen u.a. im Nachrichtenmagazin Der Spiegel, lebt als Freier Künstler

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian