Die Leichenfledderer

Heute schlachten wir die Toten aus


Author: Karl Nagel
eBook
Pages: 265
Language: German
Publication date: 09.03.2011
3.00 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Wie der Pharmariese B.Braun die Toten der Gesellschaft ausplünderte
Wenn es morgens um Sechs Uhr an der Tür klingelt, ist das nicht der Briefträger:Nein, der Staatsschutz. Weil seine Frau Neunundzwanzigjähring nach langem Koma in einem Krankenhaus in Göttingen gestorben war, beginnt ein Journalist zu recherchieren, nachdem ihm ein Sanitäter sagte, die Toten würden in Kliniken nicht nur ausgeplündert, in den quasi leeren Hautsack würde Holzwolle oder Sondermüll eingebracht, zugegenäht, geschönt, damit die Hinterbliebenen den Restmüll auf ihre Kosten entsorgten. Ein Milliardengeschäft. Er warnt den Gesundheisminister Seehofer, den Bundespräsidenten Weizsäcker, die Ministerin Blaul vor CJK Infektionen. Ungehört. Doch dann beginnt die Verfolgung. Mit Knöllchen fing es an, mit Störungen im Telefon, mit heimlichen Besuchen in seiner Wohnung, mit Erpressungsanzeigen, Durchsuchungen des Staatsschutz und Redaktionsdurchsuchungen und zum Schluss mit einem Bombenanschlag, der, hätte er gezündet, vielen Menschen das Leben gekostet hätte.
Was er in dieser Verfolgung erlebte, hätte er in der Demokratie nicht vermutet und das er überlebt hat, war reines Glück.
Eine knallharte Dokumentation
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Studium Bildhauer, Linguist, zahlreiche Ausstellungen, öffentliches Denkmal in Kassel, zahlreiche journalistische Veröffentlichungen u.a. im Nachrichtenmagazin Der Spiegel, lebt als Freier Künstler

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian