Analyse der Studie Dropouts am Gymnasium von Margit Stamm


Author: Manuela Aberger
eBook
Pages: 17
Language: German
Publication date: 30/11/-0001
2.50 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Analyse und Kritik
Wir haben uns dafür entschieden, uns mit der empirischen Studie „Dropouts am Gymnasi-um“ von der Autorin Margrit Stamm auseinander zu setzen, weil wir uns schon seit Länge-rem die Frage stellen, welche Motive Gymnasialschüler dazu bewegen, die Schule vor Er-reichen der Matura freiwillig zu verlassen und in eine andere Schule überzutreten, obwohl ihre Schulleistungen an sich nicht schlecht so sind, dass sie gezwungen wären, ihre Schulkarriere am Gymnasium vorzeitig aufzugeben. Wir werden in unserer Arbeit die In-halte der Studie, die Methoden der Erhebung und der Ausarbeitung, sowie die Ergebnisse zusammenfassen und anschließend analysieren, inwiefern die angewandten Methoden zur Beantwortung der oben genannten Frage geeignet sind, welche Fragen dadurch noch offen geblieben sind und anschließend werden wir zu klären versuchen, was man diesbezüglich hätte anders machen können. Wir werden nun mit der inhaltlichen Zusammenfassung be-ginnen.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Ich bin 26 Jahre alt und Inhaberin des Unternehmens Schreibbüro und Lektorat Manuela Aberger. Im Rahmen meines Unternehmens kümmere ich mich um die Erstellung sowie das Lektorat / Korrektorat diverser Texte. Zu meinen Leistungen zählen das akadmische Ghostwriting genauso wie die Erstellung von E-Books / Büchern, Produktbeschreibungen, Pressemeldungen, Blog- sowie Fachartikeln. Auch Coaching im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens zählen zu meinen Kompetenzen. Ich bin im Allgemeinen eine sehr zielstrebige Person, die stets dazu bereit ist, sich weiterzubilden. Schließlich lautet mein Motto: Im Leben lernt man nie aus!

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian