Brandstiftung: Eigen- oder Auftragsbrandstiftungen

Untersuchung von Eigenbrandstiftungen


eBook
Pages: 15
Language: German
Publication date: 30/11/-0001
5.49 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Motive und Ermittlungsansätze bei Eigenbrandstiftungen
Die Eigen- und Auftragsbrandstiftung ist eine Form des betrügerischen Verhaltens in der Feuerversicherung. Andere Manipulationsmöglichkeiten, die nicht schon vor dem Brand geplant waren, ergeben sich im bzw. nach dem Schadenfall.
Eigenbrandstiftung begehen Eigentümer, Besitzer oder deren Angehörige, einzeln oder gemeinsam, mit oder ohne Mitwisserschaft des Brandgeschädigten.
Aus der kriminalistischen Praxis wurden einige Hinweis abgeleitet, die für eine Eigenbrandstiftung sprechen. Es müssen nicht immer alle diese Hinweise gleichzeitig vorliegen, um von einer Eigenbrandstiftung auszugehen:
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Sicherheitsfachwirt (FH) Frank D. Stolt, M.MSc, MA, MIFireE, CFEI, CFII
ist studierter Brandschutz- und Sicherheitsexperte sowie Kriminologe und Polizeiwissenschaftler. Studienorte waren u.a. Leeds, Krems, Wien, Bochum. Neben seiner 13 jährigen Tätigkeit im In- und Ausland als Sachverständiger und Gerichtsgutachter für die Ermittlung von Brandursachen und Explosionen kommen jahrelange Lehrtätigkeit in der Aus- und Fortbildung bei Polizei und Feuerwehr sowie internationale Vortragstätigkeit hinzu. Einigen Lesern wird er bereits als Fachbuchautor bzw. durch die eine oder andere seiner vielen Veröffentlichungen bekannt sein. Seit 40zig Jahren ist er Feuerwehrmann in einer Einsatzabteilung und „Technischer Fachberater Feuerwehr“ der Feuerwehr Mannheim.

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian