Globales Konfliktmanagement


eBook
Pages: 268
Language: German
Publication date: 30/11/-0001
11.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
MS Word text format MS Word text format
multidimensionale internationale strategische Konfliktbewältigung
Es gilt, die sich abzeichnende anthropologische Revolution, die der derzeit als europässidche und globale Krise zum Ausdriuck kommt, steuerbar zu machen. Dafür bedarf es der Kenntnis der Mechanismen des menschlichen Bewusstseins, um eine Rückkehr zu den ethischen Steuerungsprinzipen zu bewirken, die eine integrative Funktion für Individuen und Gesellschaften haben. Die Möglichkeit der Steuerung der anthropologischen Revolution kann über die Rückkehr zu und Entrelativierung ethischer Maßstäbe erreicht werden, ohne die es keine menschlichen Verbindlichkeiten zwischen Individuen oder Kulturen geben kann. Darüber hinaus können die Erkenntnisse der Natur-, Geistes und Sozialwissenschaften ihre Erkenntnisse bereitstellen, um die natürliche menschliche Ordnung wiederherzustellen. Dieser Versuch ist in der in dieser Erörterung vorgenommenen Modellierung des inneren Menschen unternommen worden. Die ganzheitlichere Menschenkenntnis, die uns alle Wissenschaften und Hochkulturen, sowie insbesondere die maßgeblichen ethischen Systeme nahelegen, offenbaren die Gesetzmäßigkeiten nachhaltiger menschlicher innerer und äußerer Ordnung. Ihre Bewusstwerdung kann die finanztechnischen Regulierungsmaßnahmen durch die für die globale Sanierung unabdingbare Rückkehr zur Integrität der inneren und sozialen Regulierungsmechanismen stützen. Letztere sind die Voraussetzung für den Erfolg der Regulierungssysteme von Märkten und Banksystemen, der Umwelt, sowie der maßgeblichen vitalen Bereiche des inneren und äußeren Menschen.
Im folgenden wird der Versuch unternommen, die Symptomatik und ihre gesamtkulturellen Ursachen zu systematisieren und den eventuell dadurch bedingten Erkenntnisgewinn ohne Anspruch auf Absolutheit konstruktiv in die individuellen, nationalen, europäischen und globalen Belange, die mehr und mehr interdependent sind, einzubringen. (in Deutsch und Englsich verfasst)
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Gebhard Deißler/D.E.A. UNIV. PARIS I

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian