Fred hat Zeit

Franz-Joseph, Annegret Ritter


eBook
Pages: 15
Language: German
Publication date: 30/11/-0001
3.99 €
VAT included
Instant download after purchase
ePub e-book format ePub e-book format
Fred hat Zeit
Fred, sagen alle, ist langsam. Wenn die Kinder zu Fred
„Schnecke“ sagen, wollen sie ihn ärgern. Freds Uhren
ticken anders. Er läuft nicht gerne herum. Er sitzt
lieber auf einer Bank und beobachtet die Leute und die
Tiere. „Was heißt langweilig?“ fragt Fred. Und:
„Was ist rechtzeitig? Was ist spät?“
Am Beispiel eines kleinen Jungen, der wegen seiner
Langsamkeit und Besinnlichkeit verspottet wird, werden
in lockerer und unterhaltsamer Form Verhaltensmuster
aufgezeigt, die uns vielfach zur Gewohnheit geworden sind.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Geboren am 16. Juni 1966 in Paternion/Kärnten. 1986 Studium der Germanikstik und Medienkommunikation an der Universität für Bildungswissenschaften Klagenfurt. 1994 promovierte er zum Doktor der Philosophie. Er arbeitet als freier Schriftsteller und freier Journalist. Seit 1993 ist Huainigg im Bundesministerium für Unterricht und Kunst, Abteilung „Medienpädagogik“, beschäftigt, wo er Projekte zur praktischen Medienerziehung plant und durchfürht. Er gründete 1992 in Kärnten den Verein Arbeitsgemeinschaft Behindertenintegration Kärnten (ARGE BIK). 1992 und 1993 führte er zahlreiche Lesungen und Diskussionen in Schulen durch Seit 1994 leitet er die AG „Behiderte Menschen und Medien“, seit 1995 ist er im Vorstand des Vereins „Integration: Österreich“. Zahlreiche Bücher u.a.: „Muss es denn gleich Liebe sein? Eine Rollstuhlhochzeit“, (Ibera Verlag, 2003), „Meine Füße sind der Rollstuhl“, Kinderbuch, (Annette Betz, 2003).

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian