Masurisches Tagebuch

Spurensuche zum Roman 'Der Himmel ist ein Fluss'


Author: Anna Kaleri
eBook
Pages: 133
Language: German
ISBN: 9783981544725
Publication date: 30/11/-0001
4.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
ePub e-book format ePub e-book format
Mobi / Kindle format Mobi / Kindle format
Also sold in:
ThaliaWeltbildKoboApple iBooksBarnes & NobleCasa del Libro
Einblicke in das Heute und Gestern des Lebens in Masuren. Mit zahlreichen Fotos.
Von 2004 an reiste die Autorin und Journalistin Anna Kaleri vier Mal nach Masuren, um für ihren Roman „Der Himmel ist ein Fluss“ zu recherchieren. Sie begab sich auf die Suche nach Hinweisen zum Schicksal ihrer Großmutter, die dort nach Jahren im Gefängnis Anfang 1945 umgekommen war. Was als Beschäftigung mit Vergangenem begann, mündete in eine tiefe Zuneigung für das Masuren der Jetzt-Zeit, seine Bewohner und seine ursprüngliche Landschaft.
Informativ und stimmungsvoll erzählt die Autorin von ihren persönlichen Erlebnissen und analysiert en passant deutsch-polnische Befindlichkeiten fernab nationalistischer Vereinnahmung. Trotz des komplexen Themas ist der Tonfall locker-beschwingt. Eine ideale Ergänzung zur Lektüre von „Der Himmel ist ein Fluss“ (Graf Verlag 2012) und für alle Masuren-Liebhaber oder Menschen, die es werden wollen.
Mit 90 Fotos der Autorin.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Anna Kaleri wurde 1974 im Ostharz geboren. Die Absolventin des Leipziger Literaturinstitutes arbeitet seit 2002 als freie Autorin und Journalistin. Als Bücher erschienen von ihr 2003 "Es gibt diesen Mann", 2006 "Hochleben" und 2012 "Der Himmel ist ein Fluss". Anna Kaleri lebt mit ihrer Familie in Leipzig.

More from this Author

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian