Das Buch vom Denken


Author: paraTor
eBook
Pages: 201
Language: German
ISBN: 9783943750010
Publication date: 30/11/-0001
5.99 €
VAT included
Instant download after purchase
ePub e-book format ePub e-book format
Mobi / Kindle format Mobi / Kindle format
Also sold in:
ThaliaWeltbildKoboApple iBooksBarnes & NobleCasa del Libro
Urteile die vom Denken in Frage gestellt werden beruhen nicht auf Denkschwächen
Das Spracherkennungsprodukt wird stilistisch gebraucht es hat keine Bezugsgrößen die den Anspruch haben sich selbst zu vermitteln. Der Worterkennungscharakter ist insofern nicht ausgrenzbar als die Tätigkeit im Begriff von Strukturen abhängig gemacht wird die die Sichtbarkeitsformen der Sprache vom Produktgeschehen ausschließen. Förderbarkeit im Bezug auf Spracherkennung wird dadurch erreicht dass die Sollbruchstelle zwischen Sprache und Denken von vornherein unberücksichtigt bleibt. Die Annahme das Denken würde die Sprache erkennen führt zu Strukturen die den Wahrnehmungsinhalt ausschließlich aus der Sprache bestimmen und von den Denkstrukturen nur insofern betroffen sind als diese das Regulationsprinzip zwar kennen aber nicht von den Maßnahmen ableiten die den Gebrauch der Sprache in Bezug auf das Denken durch ihre Ausschließlichkeit bestimmen.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Bilder und Zeichen, wer sie enträtseln will, wird sie neu formulieren müssen; er wird selbst zum Autor mit seinem eigenen Profil

More from this Author

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian