Gedicht des Tages: Die Stille

Mit Erläuterung


eBook
Pages: 6
Language: German
Publication date: 11.07.2013
1.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
MS Word text format MS Word text format
Das Finden des inneren Raumes der Stille im Lärm der Zeit
Begleit- und Geleitwort
Die Stille ist ein zentrales Leitmotiv in der Bibel. In Psalm 46 z. B. steht geschrieben: Psalm 46,11: Seid stille und erkennet, daß ich Gott bin! Ich will der Höchste sein unter den Heiden, der Höchste auf Erden. Vom Papst Benedict XVI und anderen Repräsentanten des Christentums über die asiatischen Yogapfade und die Weisen bis hin zum Zen des Buddhismus ist man sich einig, dass Gebet und die Erkenntnis der Wahrheit, ja selbst Gottes, in den Worten des Psalmisten, mit Prozessen des inneren Stillwerdens und Hinhörens auf Gott verknüpft sind. Der bekannte Benediktiner A. Grün sagt, basierend auf E. Ponticus in „Menschen führen – Leben wecken“, DTB 2006, S. 111, dazu folgendes: „In der Kontemplation gelangt der Mönch in den inneren Raum der Stille, zum Ort Gottes, in dem Gott selbst in uns wohnt. Zu diesem Raum des Schweigens haben die Turbulenzen von außen und von innen keinen Zutritt. Für mich ist es daher wichtig, mir jeden Morgen bei der Meditation vorzustellen, dass mich das Jesus Gebet in diesen Raum der Stille führt, in dem der dreifaltige Gott in mir wohnt mit seiner Barmherzigkeit und Liebe. Dann lassen mich die Konflikte und Streitereien in Ruhe…“ ... ...
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Interkultureller Autor, Trainer, Dozent, Researcher

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian