Der Oberst, der ein Werwolf war


Author: Earl Warren
eBook
Pages: 116
Language: German
ISBN: 9783958300989
Publication date: 07.07.2014
2.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
ePub e-book format ePub e-book format
Mobi / Kindle format Mobi / Kindle format
Also sold in:
ThaliaWeltbildKoboApple iBooksBarnes & NobleCasa del Libro
Top-Dämonenagent Mike Merlin jagt in der DDR 1953 einen Werwolf - Zeitreise.
Mike Merlin, Spezialist für übernatürliche Fälle bei der streng geheimen Soko 9 (Berlin) stellt bei einem Sondereinsatz in Weimar fest, dass er 1953, fast 50 Jahre zuvor, im Zentralorgan der SED als mörderischer Werwolf erwähnt wurde. Nun ist Mike gerade mal 28. Im »Neues Deutschland« steht, er sei ein Westagent gewesen und habe im Erzgebirge als Werwolf verkleidet gewütet.
Werwölfe und andere Ungeheuer passten nicht ins Weltbild der DDR, konnten also nicht sein. Deshalb schrieb man das so. Die Beschreibung Mikes und ein altes Zeitungsfoto sprechen jedoch eine deutliche Sprache – die Werwolfmorde sind bekannt, sie wurden nie aufgeklärt.
Einsneunzig groß, weißblond, muskelstrotzend, blaue Augen, stechender Blick steht da geschrieben. Alter Ende Zwanzig. Tritt bei seinen Untaten in einer Wolfsmaske auf. Verschla¬gen und hinterhältig, ein gemeiner Mörder, wie ihn nur die imperialistischen Staaten hervorzubringen vermögen. Zweifellos Mitglied des US-Geheimdienstes und einer Terrortruppe.
Ein gefährlicher Saboteur, der auf infame Weise vorgeht, um die vorhandene Unruhe in der Bevölkerung zu schüren und abergläubische Ammenmärchen für seine Zwecke einsetzt. Unsere tapferen Soldaten von der NVA (Nationale Volksarmee) und die Volkspolizei jagen ihn mit unermüdlichem Einsatz. Für Hinweise, die zu seiner Belohnung führen, ist eine Belohnung von zehntausend Ostmark ausgesetzt.
Die Sache eskaliert, als der Werwolf aus der Vergangenheit in Mikes Gegenwart auftaucht und seine Freundin Babs Thomsen vergewaltigt und dann entführt. Um sich der schönen Babs zu nähern, wendet das Ungeheuer einen infamen Trick an.
Mike muss in die Vergangenheit reisen – ins Jahr 1953. Dort stößt er auf den Werwolfoberst, der bereits auf ihn lauert – und dieser handelt im Auftrag von Mikes Erzfeind Mephisto.
Mike ist allein auf sich gestellt – im Erzgebirge jagen ihn die Volkspolizei und die Nationale Volksarmee – von den höllischen Mächten getäuscht und für ihre Zwecke eingespannt.
Mephistos Höllenfalle schnappt gnadenlos zu.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Herzlich willkommen auf meiner Autorensseite. Unter dem Namen Earl Warren veröffentliche ich meine Romane. Ich wurde 1948 in Seligenstadt/Hessen geboren. Mit bürgerlichem Namen heiße ich Walter Appel. Nach Verlassen des Gymnasiums folgten eine kaufmännische Lehre und Berufstätigkeit im kaufmännischen Bereich, zuletzt im Außendienst als Gabelstaplerverkäufer. 1973 begann ich meine Schriftstellerlaufbahn beim Bastei-Verlag. Seitdem bin ich als freier Autor tätig. Ich habe bei mehreren Verlagen in zahlreichen Genres unter verschiedenen Pseudonymen, was branchenüblich war, von Action-Krimis und Horror-Romanen bis hin zu Frauen- und Liebesromanen sehr viel und fleißig - immer mit Engagement und nach bestem Wissen und Können, geschrieben und veröffentlicht, von Jerry Cotton über Western und Grusel bis hin zu Romantic Thrillern und Frauen- und Liebesromanen.
Jetzt veröffentlich ich meine Romane alle ausschließlich unter Earl Warren, was mein Hauptpseudonym war. Weil das für mich als Autor zweckmäßiger ist, auch soll der Leser oder die Leserin wissen, was von wem ist.
Bis dato habe ich über 900 Romane verfasst und veröffentlicht, ich bin nach wie vor dabei und am Schreiben. Ich habe viele Ideen, die ich ausarbeiten möchte. Ich verstehe mich als Erzähler, nicht als Stilkünstler oder möglichst hochkarätiger Literat. Meins ist es, mir eine Geschichte auszudenken und diese spannend oder auch rührend und packend mitzuteilen.
Zu den bereits vorhandenen werden in Kürze bei Amazon weitere Romane von mir als eBook und in Print erscheinen.
Für "Die Werwolfbraut" ist als Fortsetzung bzw. darauf aufbauend "Werwolfkind" im Oktober 2013 als E-Book erschienen. Zwei weitere Stories sind in Vorbereitung "Werwolfjäger" und "Der Werwolf von Rom.
In der Wikipedia stehe ich unter Walter Appel bzw. bin dort beim Suchbegriff Earl Warren als Autor zu finden. Meinen LesernInnen wünsche ich gute Unterhaltung und freue mich über eure Rückmeldungen.
Herzlichst
Ihr/Euer
Earl Warren

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian