Hexenwahn

Ein Märchen zum Vorlesen


eBook
Pages: 127
Language: German
Publication date: 01/11/2018
2.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
ePub e-book format ePub e-book format
Mobi / Kindle format Mobi / Kindle format
Also sold in:
ThaliaWeltbildKoboApple iBooksGoogle Play BooksBarnes & NobleCasa del Libro
Märchen? Wessen Wahrheit verkünden sie?
Dieses Märchen beginnt und endet wie alle Märchen. Wer allerdings ein Märchen erwartet mit bösen Weibern, die als Hexen kleine Kinder fressen und Unheil stiften, sollte sich lieber an die Märchen der Gebrüder Grimm halten.

Dafür bekommt man es in diesem Märchen nicht mit einer, auch nicht mit zwei, sondern gleich mit einer ganzen Hexenzunft zu tun.

Was geschilderte Grausamkeiten betrifft, ist das Märchen „Hexenwahn“ den Grimmschen Märchen (Neue deutsche Rechtschreibung: grimmsche Märchen – hallo – das ist fast genauso schlimm wie Kaktusse oder Atlasse!) ohne weiteres ebenbürtig. Allerdings wird die Rechtmäßigkeit von Morden, wie beispielsweise bei „Hänsel und Gretel“, infrage gestellt.

Und dieses Märchen richtet sich auch eher an Erwachsene, die einen langen, trüben Winterabend bei einer Märchenlesung verbringen möchten. Dafür bedarf es aber einiger Vorbereitung. So fehlen auch nicht entsprechende Rezepte.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Altenpflegerin, Lehrkraft für Pflegeberufe

Langjährig Fachdozentin für Pflegegeschichte (überwiegend dreijährige Alten- und Krankenpflege), Pflegetheorie (dreijährige Altenpflege) und PTBS (Alten-, Kranken- und Heilerziehungspflege, Gerontofachkräfte)

Allgemeine Unterrichtstätigkeit bei Altenpflegern, Altenpflegehelfern und Sozialbetreuern (Sozialpflege)

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian